macOS High Sierra

Vorlesen der Texteingabe

VoiceOver kann vorlesen, was du schreibst (die so genannte „Echofunktion“).

Hinweis: „VO“ steht für die VoiceOver-Sondertaste.

  1. Drücke die Tastenkombination „VO-V“, um die Ausführlichkeitsliste zu öffnen.

  2. Drücken Sie den Links- oder Rechtspfeil, bis Sie die „Echofunktion” und die aktuelle Einstellung hören.

  3. Drücke den Aufwärtspfeil oder den Abwärtspfeil, bis du die gewünschte Einstellung hörst.

  4. Drücke die Taste „esc“ oder die Tastenkombination „Fn-Tab“, um die Webliste zu schließen.

Du kannst auch die Echofunktion im Bereich „Text“ der Kategorie „Ausführlichkeit“ im VoiceOver-Dienstprogramm festlegen. Drücke zum Öffnen des VoiceOver-Dienstprogramms die Tastenkombination „VO-F8“ (wenn VoiceOver aktiviert ist).

Öffne das VoiceOver-Dienstprogramm, damit VoiceOver dich darauf hinweist, dass du die Feststelltaste oder eine Sondertaste gedrückt hast. Klicke auf „Meldungen“.

Wenn du die mobilen Einstellungen zu dem Zeitpunkt, an dem die Texteingabeeinstellungen geändert werden, auf einem Gastcomputer verwendest, werden die Änderungen in den mobilen Einstellungen und nicht auf dem Gastcomputer gesichert.