Neu in Numbers für Mac

Hier werden die neuen Funktionen in Numbers 10.3.5 für Mac vorgestellt.

Symbol der Numbers-App in macOS

Frischer, neuer Look

Überarbeitetes neues Design für macOS Big Sur.

Neu in Numbers 10.2 für Mac

  • Verbesserte Leistung beim Arbeiten mit großen Tabellen.
  • Ergänze deine Tabellen um eine Vielzahl neuer, bearbeitbarer Formen.


Neu in Numbers 10.1 für Mac

  • Mit neuen Funktionen wie XLOOKUP, XMATCH und REGEX kannst du Muster abgleichen, Text bearbeiten und flexible Formeln erstellen. Weitere Informationen
  • Füge Bildern, Videos, Formen und anderen Objekten ganz einfach Titel und Untertitel hinzu. Weitere Informationen
  • Du kannst YouTube- und Vimeo-Videos direkt in deinen Tabellen wiedergeben.* Weitere Informationen

* Diese Funktion ist möglicherweise nicht in allen Ländern oder Regionen verfügbar.

Neu in Numbers 10.0 für Mac

  • Erstelle Tabellen mit mehr Zeilen und Spalten als jemals zuvor. Weitere Informationen
  • Füge einem geteilten iCloud Drive-Ordner eine Numbers-Tabelle hinzu, um automatisch mit der Zusammenarbeit zu beginnen. Erfordert macOS 10.15.4. Weitere Informationen
  • Bearbeite geteilte Tabellen offline, und die Änderungen werden hochgeladen, wenn du das nächste Mal online bist. Weitere Informationen
  • Verwende eine Hintergrundfarbe für Tabellen. Weitere Informationen
  • Greife über die neu gestaltete Vorlagenauswahl einfach auf die Vorlagen zu, die du zuletzt verwendet hast.
  • Drucke oder exportiere eine PDF-Version deiner Tabelle samt Kommentaren. Weitere Informationen
  • Füge Text in einer Form ein Initial hinzu. Weitere Informationen
  • Ergänze deine Tabellen um eine Vielzahl neuer, bearbeitbarer Formen.

Neu in Numbers 6.2 für Mac

  • Verbesserte Leistung beim Arbeiten mit großen Tabellen.
  • Füge Audio- und Videoinhalten sowie Zeichnungen Bedienungshilfebeschreibungen hinzu. Weitere Informationen
  • Füge mühelos Filme im HEVC-Format zu Tabellenkalkulationen hinzu, um die Dateigröße zu reduzieren und gleichzeitig die visuelle Qualität beizubehalten. Weitere Informationen
  • Verbesserte Bedienungshilfen für exportierte PDF-Dateien.

Neu in Numbers 6.1 für Mac

  • Erstelle Links von Text zu anderen Blättern in einer Tabellenkalkulation.
  • Hebe Text hervor, indem du ihn mit Farbverläufen und Bildern füllst. Weitere Informationen
  • Du kannst Zeilen zu gefilterten Tabellen hinzufügen.
  • Deutlich höhere Genauigkeit mit der verbesserten 128-Bit-Berechnungs-Engine. Weitere Informationen
  • Platziere Bilder, Formen und Gleichungen in Textfeldern, sodass sie sich mit dem Text bewegen.
  • Personen auf Fotos werden mit der Gesichtserkennung intelligent in Platzhaltern und Objekten positioniert.
  • Verbesserte Leistung beim Bearbeiten und Sortieren von Tabellen.


Neu in Numbers 6.0 für Mac

  • Verbesserungen hinsichtlich Leistung und Benutzerfreundlichkeit bei intelligenten Kategorien.
  • Sichere benutzerdefinierte Formen, die über iCloud automatisch auf all deinen Geräten synchronisiert werden. Weitere Informationen
  • Erstelle Vorlagen für neue Tabellenkalkulationen, und greife über iCloud von jedem Gerät auf sie zu. Weitere Informationen
  • Profitiere von verbesserter Leistung für die gemeinsame Arbeit an Tabellenkalkulationen.
  • Bearbeite gruppierte Objekte während der Zusammenarbeit.
  • Verbesserter Import von Excel- und CSV-Dateien.
  • Bei Dokumenten, die in den Sprachen Chinesisch, Japanisch oder Koreanisch verfasst sind, wird die vertikale Schreibrichtung in Formen und Textfeldern unterstützt. Weitere Informationen


Neu in Numbers 5.2 für Mac

  • Gewinne neue Erkenntnisse, indem du Tabellen mit intelligenten Kategorien schnell organisierst und zusammenfasst. Weitere Informationen
  • Verwende den Dunkelmodus, um Numbers einen dramatischen Look zu verleihen. Erfordert macOS MojaveWeitere Informationen
  • Dank der Unterstützung der Kamera-Übergabe können mit deinem iPhone oder iPad aufgenommene Fotos bzw. Scans automatisch in einer Tabelle auf deinem Mac angezeigt werden. Erfordert macOS Mojave und iOS 12Weitere Informationen
  • Du kannst Audioinhalte mühelos direkt in einer Tabellenkalkulation aufnehmen, bearbeiten und wiedergeben.
  • Ergänze deine Tabellen um eine Vielzahl neuer, bearbeitbarer Formen.
  • Leistungs- und Stabilitätsverbesserungen.


Neu in Numbers 5.1 für Mac

  • Verleihe Diagrammen mit abgerundeten Ecken von Spalten und Balken einen neuen Look.
  • Füge mathematische Gleichungen mit LaTeX- oder MathML-Notation hinzu.
  • Ergänze deine Tabellen um eine Vielzahl neuer, bearbeitbarer Formen.
  • Verbesserte Kompatibilität mit Microsoft Excel
  • Verbesserter Import von CSV-Dateien und Texten


Neu in Numbers 5.0 für Mac

  • Du kannst in Echtzeit zusammen mit anderen an Tabellenkalkulationen arbeiten, die in Box gespeichert sind. Erfordert macOS High SierraWeitere Informationen
  • Verwende Donutdiagramme, um Daten auf neue, ansprechende Weise zu visualisieren.
  • Verbesserter, anpassbarer Import von CSV- und Textdaten, inklusive Unterstützung für benutzerdefinierte Trennzeichen und Dateien mit fester Breite.
  • Füge eine interaktive Bildergalerie hinzu, um eine Foto-Sammlung anzuzeigen.
  • Ergänze deine Tabellenkalkulationen um neue, bearbeitbare Formen.
  • Es sind zusätzliche Optionen zum Reduzieren der Dateigröße von Tabellenkalkulationen verfügbar.
  • Numbers bietet jetzt volle bidirektionale Unterstützung für Arabisch und Hebräisch. Weitere Informationen


Neu in Numbers 4.3 für Mac

  • Leistungs- und Stabilitätsverbesserungen.


Neu in Numbers 4.2 für Mac

  • Mit mehr als 500 professionell gezeichneten Formen aus der Mediathek kannst du deine Dokumente interessant gestalten. Weitere Informationen
  • Antworte auf Kommentare, und tritt Konversations-Threads bei. Weitere Informationen
  • Unterstützung der Seitenansicht in gemeinsam bearbeiteten Tabellenkalkulationen.
  • Neue Optionen für automatische Korrektur und Textersetzungen sparen Zeit bei der Eingabe. Weitere Informationen
  • Die Funktionen "Aktienkurs einsetzen" und die Funktionen "Aktien" und "Währung" geben nun Daten vom Börsenschluss des Vortags aus. Weitere Informationen


Neu in Numbers 4.1 für Mac

  • Füge mühelos aktuelle oder historische Aktieninformationen zu Tabellenkalkulationen hinzu. Weitere Informationen
  • Erfasse dein Portfolio ganz einfach mit der neuen Vorlage "Meine Aktien".*
  • Öffne passwortgeschützte Tabellenkalkulationen auf dem neuen MacBook Pro mit Touch Bar schnell per Touch ID. Weitere Informationen
  • Neue Bezugslinien erleichtern das Lesen von Kreisdiagrammen.
  • Einfaches Ersetzen von Schriften in der gesamten Tabelle.
  • Bei der gemeinsamen Bearbeitung einer Tabelle können nun Blätter ausgeschnitten, kopiert, eingesetzt und dupliziert werden.
  • Anpassen von Datumsangaben, Uhrzeiten und Währungen für die jeweilige Sprache oder Region.

* Die Vorlage "Meine Aktien" ist nur verfügbar, wenn die macOS-Sprache auf Englisch eingestellt ist.


Neu in Numbers 4.0 für Mac

  • Echtzeit-Zusammenarbeit (Funktion in Beta)
    • Tabellenkalkulationen in Numbers auf dem Mac, iPad, iPhone und auf iCloud.com gleichzeitig mit anderen Nutzern bearbeiten
    • Tabellen öffentlich oder für bestimmte Personen freigeben.
    • Sehen, wer die Tabelle außer dir noch geöffnet hat.
    • Die Cursor anderer Teilnehmer beim Bearbeiten sehen.
    • Weitere Informationen
  • Über Tabs in einem Fenster an mehreren Tabellen arbeiten
  • Unterstützung von Bildern mit breitem Farbraum
Veröffentlichungsdatum: