AirPods verbinden und verwenden

Mit den AirPods können Sie Musik hören, Telefonanrufe tätigen, Siri verwenden und vieles mehr.


Vorbereitung

Wenn Sie AirPods (2. Generation) haben, benötigen Sie mindestens eines der folgenden Geräte:

Wenn Sie AirPods (1. Generation) haben, benötigen Sie mindestens eines der folgenden Geräte:

Informieren Sie sich darüber, wie Sie Ihre AirPods mit einem Mac oder einem nicht von Apple stammenden Gerät einrichten können, beispielsweise einem Android-Smartphone.

AirPods mit dem iPhone einrichten

Gehen Sie wie folgt vor, wenn Sie die AirPods zum ersten Mal einrichten:

  1. Gehen Sie zum Home-Bildschirm.
  2. Öffnen Sie das Case, in dem sich die AirPods befinden, und halten Sie es neben Ihr iPhone.
  3. Auf dem iPhone wird eine Einrichtungsanimation angezeigt.
  4. Tippen Sie auf "Verbinden" und anschließend auf "Fertig".
  5. Wenn Sie AirPods (2. Generation) haben und "Hey Siri" auf Ihrem iPhone bereits eingerichtet wurde, kann "Hey Siri" mit Ihren AirPods genutzt werden. Wenn Sie "Hey Siri" noch nicht eingerichtet und AirPods (2. Generation) haben, werden Sie durch die Einrichtung geführt.

Wenn Sie bei iCloud angemeldet sind, werden die AirPods auf jedem Ihrer unterstützten Geräte automatisch eingerichtet, das mit derselben Apple-ID bei iCloud angemeldet ist.

Falls Sie Probleme bei der Einrichtung Ihrer AirPods haben, erhalten Sie hier Unterstützung.

Audioinhalte mit den AirPods anhören

Wenn Sie die AirPods aus dem Case nehmen, sind sie eingeschaltet und können verwendet werden. Wenn Sie sie in Ihre Ohren stecken, geben die AirPods automatisch die Audioinhalte wieder, die gerade auf Ihrem Gerät wiedergegeben werden. Wenn Sie einen AirPod aus dem Ohr nehmen, wird die Wiedergabe des Audioinhalts angehalten. Wenn Sie beide AirPods aus den Ohren nehmen, wird die Wiedergabe des Audioinhalts beendet. Wenn Sie mit einem AirPod hören und ihn aus dem Ohr nehmen, wird die AirPod-Wiedergabe angehalten. Wenn Sie ihn innerhalb von 15 Sekunden wieder in ein Ohr stecken, wird die Wiedergabe automatisch fortgesetzt.

AirPods sind gleichzeitig mit Ihrem iPhone und Ihrer Apple Watch verbunden. Der Ton wird automatisch zwischen den beiden Geräten umgeschaltet. 

Gehen Sie folgendermaßen vor, um mit den AirPods Audioinhalte von einem anderen Gerät wiederzugeben oder um die Audioausgabe auf einen anderen Kopfhörer oder Lautsprecher umzuschalten.

Auf Ihrem iOS-Gerät

  1. Öffnen Sie das Kontrollzentrum.
  2. Drücken Sie fest auf die Audio-Karte in der oberen rechten Ecke des Kontrollzentrums, oder halten Sie sie gedrückt, um die Audiofunktionen zu steuern.
  3. Tippen Sie auf , und wählen Sie anschließend das gewünschte Gerät aus der Liste.1

Auf dem Mac

Klicken Sie in der Menüleiste auf , und wählen Sie unter "Ausgabegerät" Ihre AirPods2 oder andere Lautsprecher aus.

 

Gerät bedienen

Sie können mit Ihren AirPods Siri verwenden und die Audiowiedergabe steuern.

Mit AirPods (2. Generation) können Sie Siri standardmäßig aktivieren, indem Sie "Hey Siri" sagen. Und wenn Sie auf einen AirPod doppeltippen, starten Sie die Audiowiedergabe oder springen vorwärts.

Bei AirPods (1. Generation) wird durch Doppeltippen standardmäßig Siri aktiviert. 

Unabhängig von Ihrem AirPods-Modell können Sie für jeden AirPod eine der folgenden Aktionen für Doppeltippen festlegen:

  • Siri3verwenden
  • Audiowiedergabe starten und anhalten
  • Zum nächsten Titel springen 
  • Zum vorherigen Titel springen
  • Audiowiedergabe beenden

Erfahren Sie, wie Sie festlegen, was jeder AirPod tun soll, wenn Sie darauf doppeltippen.

Siri verwenden

Bei AirPods (2. Generation) können Sie "Hey Siri" sagen oder auf den AirPod doppeltippen, um Siri zu aktivieren. Bei AirPods (1. Generation) wird Siri durch Doppeltippen aktiviert.

Sie können Siri mit Ihren AirPods verwenden, um Fragen zu stellen und Anrufe zu tätigen. Sie können mit Siri auch Ihre Musik steuern und Ihre AirPods überprüfen. Hier finden Sie einige Beispielbefehle für Siri:

  • "Spiel die Playlist 'Meine Lieblingstitel'."
  • "Dreh die Lautstärke auf."
  • "Wie komme ich von hier nach Hause?"
  • "Springe zum nächsten Titel."
  • "Pausiere die Musik."
  • "Wie ist der Batterieladestand meiner AirPods?"

Weitere Siri-Beispiele finden Sie hier.

Telefon verwenden

Wenn ein Anruf eingeht und Sie einen der AirPods tragen, kann Siri Sie auf den Anruf hinweisen. Doppeltippen Sie, um den Anruf entgegenzunehmen. Am Ende des Telefonats können Sie durch Doppeltippen auflegen oder zu einem anderen Anruf wechseln.

AirPods und Case laden

Um die AirPods aufzuladen, legen Sie sie in das Case, und schließen Sie den Deckel.4 Sobald sich die AirPods im Case befinden, werden sie ausgeschaltet und aufgeladen.

Sie können Ihre AirPods (1. oder 2. Generation) mit dem kabellosen Ladecase oder dem AirPods-Ladecase aufladen. Wenn Sie das kabellose Ladecase haben, können Sie die AirPods kabellos mit einem Qi-kompatiblen Ladegerät aufladen. Beide Cases lassen sich mit einem Apple Lightning-auf-USB-Kabel aufladen.

Hier erhalten Sie weitere Informationen über das Aufladen.

  1. AirPods werden nur angezeigt, wenn sie sich in der Nähe befinden und einsatzbereit sind.
  2. Wenn Sie in der Menüleiste keinen Lautstärkeregler sehen, erfahren Sie hier, wie Sie das Symbol hinzufügen können.
  3. Wenn das Doppeltippen zur Verwendung von Siri nicht funktioniert, überprüfen Sie unter "Einstellungen" > "Siri & Suchen", ob die Option "Siri im Sperrzustand erlauben" aktiviert ist.
  4. Wenn Sie sowohl AirPods (2. Generation) als auch AirPods (1. Generation) haben, sollten Sie sie getrennt aufbewahren. Ihre AirPods werden nicht geladen, wenn Sie einen AirPod von jedem Modell in das Ladecase legen.
Veröffentlichungsdatum: