"Mein iPhone suchen" auf Ihren Geräten einrichten

Aktivieren Sie "Mein iPhone suchen", damit Sie Ihr iPhone, iPad, Ihren iPod touch, Ihren Mac, Ihre Apple Watch und AirPods finden können, wenn sie verloren gehen.

Wenn Sie iOS 13 oder neuer haben, aktivieren Sie die Ortungsdienste in der "Wo ist?"-App, und schalten Sie "Mein [Gerät] suchen" ein.

"Mein iPhone suchen" hilft Ihnen, Ihr Apple-Gerät zu finden und zu schützen, falls es je verloren gehen oder gestohlen werden sollte. Melden Sie sich einfach bei iCloud.com oder der App "Mein iPhone suchen" an, um Ihr vermisstes Gerät auf einer Karte anzeigen zu lassen, einen Ton darauf abzuspielen, um es leichter wiederzufinden, den Modus "Verloren" zu verwenden, um es zu sperren und zu orten oder um alle persönlichen Daten aus der Ferne zu löschen.


So richten Sie "Mein iPhone/iPad suchen", "Meinen iPod touch suchen", "Meine Apple Watch suchen" bzw. "Meine AirPods suchen" ein

  1. Beginnen Sie auf dem Home-Bildschirm.
  2. Tippen Sie auf "Einstellungen" > [Ihr Name] > "iCloud". Wählen Sie in iOS 10.2 oder älter "Einstellungen" > "iCloud".
  3. Scrollen Sie nach unten, und tippen Sie auf "Mein iPhone suchen".
  4. Streichen Sie über den Bildschirm, um "Mein iPhone suchen" und "Letzten Standort senden" zu aktivieren.

Wenn Sie aufgefordert werden, sich anzumelden, geben Sie Ihre Apple-ID ein. Wenn Sie Ihre Apple-ID vergessen haben, können wir Ihnen helfen, sie zu ermitteln.

Wenn Sie "Mein iPhone suchen" einrichten, werden Ihre gekoppelte Apple Watch sowie Ihre AirPods automatisch ebenfalls eingerichtet.

So richten Sie "Meinen Mac suchen" ein

  1. Gehen Sie zum Apple ()-Menü.
  2. Klicken Sie auf "Systemeinstellungen" > "iCloud".
  3. Aktivieren Sie das Markierungsfeld, um "Meinen Mac suchen" zu aktivieren.

Wenn Sie neben "Meinen Mac suchen" die Taste "Details" sehen, klicken Sie auf "Details" > "Systemeinstellung 'Sicherheit' öffnen" > "Ortungsdienste aktivieren". Wenn "Ortungsdienste aktivieren" unter "Sicherheit" deaktiviert ist, klicken Sie auf , und geben Sie den Namen und das Passwort des Computeradministrators ein.

Weitere Informationen

Veröffentlichungsdatum: