Deine Zahlungsmethode wird im App Store oder iTunes Store abgelehnt

Wenn du keine Einkäufe tätigen oder deine Apps nicht aktualisieren kannst, einschließlich kostenloser Apps, liegt möglicherweise ein Problem mit deiner Zahlungsmethode vor. Um dieses Problem zu beheben, füge eine neue Zahlungsmethode hinzu, oder aktualisiere deine Zahlungsdaten.

Wenn eine Zahlungsmethode nicht belastet werden kann

  1. Prüfe die Zahlungsdaten auf deinem Gerät. Möglicherweise wird roter Text angezeigt, der erklärt, warum die Zahlungsmethode nicht belastet werden kann.
    iPhone, auf dem drei Zahlungsmethoden angezeigt werden, wobei eine Kreditkarte als fehlgeschlagen markiert ist.
  2. Wenn deine Karte abgelehnt wurde, füge eine neue Zahlungsmethode hinzu, oder aktualisiere deine Zahlungsdaten. Du kannst deiner Apple-ID mehrere Zahlungsmethoden hinzufügen.
  3. Der ausstehende Betrag wird deiner Zahlungsmethode belastet. Danach kannst du Artikel kaufen und Apps aktualisieren (einschließlich kostenloser Apps).

Wenn du die Familienfreigabe verwendest und das Teilen von Käufen aktiviert ist, muss der Familienorganisator seine Rechnungsdaten aktualisieren oder eine neue Zahlungsmethode hinzufügen. Wenn du nicht der Familienorganisator bist, kannst du die Zahlungsmethode nicht ändern.

Hier erfährst du, welche Zahlungsmethoden in deinem Land oder deiner Region akzeptiert werden.


Eine unerwartete Belastung wird angezeigt

Falls du einen angezeigten Kauf nicht zuordnen kannst, hast du die Möglichkeit, eine Rückerstattung anzufordern.* Der Kauf muss jedoch zuerst bezahlt werden. Du kannst auch ein Abonnement kündigen, wenn du es nicht verlängern möchtest.

* Du musst die Rückerstattung innerhalb der Rückerstattungsfrist anfordern. Rückerstattungen werden nicht garantiert. Weitere Informationen hierzu findest du in den Bedingungen der Apple Media Services.


Weitere Unterstützung

Informationen zu nicht von Apple hergestellten Produkten oder nicht von Apple kontrollierten oder geprüften unabhängigen Websites stellen keine Empfehlung oder Billigung dar. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple gibt keine Zusicherungen bezüglich der Genauigkeit oder Zuverlässigkeit der Websites Dritter ab. Kontaktiere den Anbieter, um zusätzliche Informationen zu erhalten.

Veröffentlichungsdatum: