Apple-Apps auf dem iPhone, iPad, iPod touch und Mac erhalten

Sie können Pages, Numbers, Keynote, Garageband und iMovie vom App Store laden.

Wenn Sie erst kürzlich ein iPhone, iPad oder iPod touch mit mindestens 32 GB und iOS 10 oder neuer oder einen neuen Mac gekauft haben, sind diese Apple-Apps möglicherweise bereits auf Ihrem Gerät installiert. Falls dies nicht der Fall ist oder Sie diese Apps entfernt haben, befolgen Sie die Schritte in diesem Artikel, um sie aus dem App Store zu laden.

Wenn Sie eine Apple-App zum ersten Mal öffnen oder installieren, werden Sie möglicherweise aufgefordert, sich mit Ihrer Apple-ID anzumelden. Ihre Apple-ID ist der Account, mit dem Sie auf alle Apple-Dienste zugreifen. Wenn Sie bereits andere Apple-Dienste wie iCloud oder Nachrichten verwendet haben, melden Sie sich mit derselben Apple-ID beim App Store an. Wenn Sie noch keine Apple-ID besitzen, können Sie jetzt eine erstellen

Damit Sie alle Apps von Apple sehen, tippen oder klicken Sie auf diesen Link. Wenn sich die gesuchte App nicht dort befindet, suchen Sie im App Store.

Auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch

  1. Öffnen Sie den App Store. 
  2. Tippen Sie am unteren Bildschirmrand auf "Suchen".
  3. Suchen Sie nach "Apple", und tippen Sie dann auf den Link zur Entwicklerseite von Apple.
  4. Tippen Sie neben der gewünschten App auf "Laden" und dann auf "Installieren".
  5. Geben Sie Ihr Passwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Sie können für App-Käufe auch Touch ID verwenden.

Auf dem Mac

  1. Öffnen Sie den App Store. Vergewissern Sie sich, dass Sie die neueste macOS-Version verwenden.
  2. Klicken Sie oben im Fenster auf "Highlights".
  3. Klicken Sie unter "Alles auf einen Klick" auf "Apps von Apple".
  4. Suchen Sie nach der App, die Sie laden möchten, und klicken Sie auf "Laden" oder "Annehmen" und dann auf "App installieren".
  5. Geben Sie Ihr Passwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Sie können für App-Käufe auch Touch ID verwenden.
Veröffentlichungsdatum: