macOS High Sierra

Verwenden des Vollbildmodus von Apps

Viele macOS-Apps, wie Mail, können bildschirmfüllend vergrößert werden.

Hinweis: „VO“ steht für die VoiceOver-Sondertaste.

  • Zum Aktivieren der bildschirmfüllenden Darstellung einer App, die dies unterstützt, drücke die Tastenkombination „ctrl-Befehl-F“. Du kannst auch zur grünen Taste für die bildschirmfüllende Darstellung oben links im App-Fenster navigieren und die Tastenkombination „Befehl-Leertaste“ drücken.

    Mit der grünen Taste für die bildschirmfüllende Darstellung kannst du das Fenster ebenfalls vergrößern (in maximaler Größe anzeigen). Navigiere hierzu zu der Taste und drücke die Tastenkombination „VO-Befehl-Leertaste“, um das Aktionsmenü zu öffnen. Wähle dann „Fenster zoomen“. Willst du das Fenster wieder in seiner ursprünglichen Größe anzeigen, navigiere zu der Taste für die bildschirmfüllende Darstellung und drücke die Tastenkombination „VO-Befehl-Leertaste“, um das Aktionsmenü zu öffnen. Wähle dann erneut „Fenster zoomen“.

  • Wenn du im Vollbildmodus arbeitest, wird die Menüleiste nur angezeigt, wenn sich der Zeiger dorthin bewegt. Drücke die Tastenkombination „VO-M“, damit die Menüleiste angezeigt wird.

  • Um den Vollbildmodus zu verlassen, drücke die Tastenkombination „VO-F2-F2“, um die Fensterauswahl anzuzeigen, drücke den Abwärts- oder Aufwärtspfeil, bis du „Vollbildmodus beenden“ hörst, und drücke anschließend die Leertaste. Du kannst auch die Tastenkombination „ctrl-Befehl-F“ verwenden.