macOS High Sierra

Navigieren mithilfe der schnellen Navigation

Mit der schnellen Navigation kannst du nur mit den Pfeiltasten in Apps und auf Webseiten, mit einzelnen Tasten auf Webseiten und mit der Liste für die schnelle Navigation in Apps und Webseiten navigieren.

Hinweis: „VO“ steht für die VoiceOver-Sondertaste.

Schnelle Navigation aktivieren und deaktivieren

  • Drücke gleichzeitig die Links- und die Rechtspfeiltaste.

    Wenn du im VoiceOver-Dienstprogramm die Option zum Umschalten der schnellen Navigation mit den Pfeiltasten in der Steuerung „Schnelle Navigation“ deaktiviert hast, funktioniert dieser Befehl nicht. Drücke stattdessen die Tastenkombination „VO-H-H“, um das Menü „Befehle“ zu öffnen, gib „schnell“ ein, um den Befehl „Schnelle Navigation ein/aus“ zu suchen, und wähle ihn dann aus.

Mit Pfeiltasten in Apps und auf Webseiten navigieren

Damit du in einigen Objekten navigieren kannst, etwa in einer Tabelle mit Inhalten in verschiedenen Ebenen, musst du zuerst damit interagieren.

  • Du startest die Interaktion mit einem Objekt, indem du die Rechtspfeil- und die Abwärtspfeiltaste gleichzeitig drückst.

  • Du beendest die Interaktion mit einem Objekt, indem du die Linkspfeil- und die Abwärtspfeiltaste gleichzeitig drückst.

  • Drücke eine der Pfeiltasten, um nach links, rechts, oben oder unten zu navigieren. Ist die schnelle Navigation aktiviert, haben diese Tasten die gleiche Funktion wie das Drücken der Tastenkombination aus VO-Sondertaste und Pfeiltasten.

  • Drücke gleichzeitig die Abwärtspfeil- und die Aufwärtspfeiltaste, um für das Objekt im VoiceOver-Cursor die Standardaktion auszuführen.

Mit einzelnen Tasten auf Webseiten navigieren

  • Wenn du im VoiceOver-Dienstprogramm die Webseitennavigation mit einzelnen Tasten aktiviert hast, kannst du mit einzelnen Tasten auf Webseiten navigieren. Drücken Sie z. B.“b“ oder „B“, um zur nächsten oder vorherigen Taste zu navigieren, oder „1“ oder „!“, um zur nächsten oder vorherigen Überschrift 1 zu navigieren.

    Verwende den Bereich „Schnelle Navigation“ der Kategorie „Steuerungen“ im VoiceOver-Dienstprogramm, um die Standardzuordnungen für einzelne Tasten zu ändern und deine eigenen Tastenzuordnungen hinzuzufügen.

    Drücke zum Öffnen des VoiceOver-Dienstprogramms zunächst „Befehl-F5“, um VoiceOver zu aktivieren, und anschließend „VO-F8“.

In Apps und auf Webseiten mit der Liste für die schnelle Navigation navigieren

Du kannst die Liste für die schnelle Navigation verwenden, um in Objekten mithilfe von Kategorien zu navigieren, die auf dem aktuellen Kontext basieren. In einer Mail-Nachricht kannst du beispielsweise die Liste für die schnelle Navigation verwenden, um Satz für Satz durch eine Nachricht zu navigieren oder zwischen den Titeln und dem Fließtext von Nachrichten oder zwischen Nachrichten zu wechseln.

  • Drücke die Tastenkombination „Linkspfeil-Aufwärtspfeil“ oder „Rechtspfeil-Aufwärtspfeil“, um die Liste anzuzeigen.

  • Drücke die Tastenkombination „Rechtspfeil-Aufwärtspfeil“, um zur nächsten Kategorie (zum Beispiel „Zeichen“) zu gehen.

  • Um in der Liste zur vorherigen Kategorie (zum Beispiel „Inhaltsauswahl“) zu gehen, drücke die Tastenkombination „Linkspfeil-Aufwärtspfeil“.

  • Drücke den Aufwärts- oder Abwärtspfeil, um in den Objekten der aktuellen Kategorie zu navigieren. Der VoiceOver-Cursor bewegt sich, wenn du durch die Objekte navigierst.

Die Kategorie „Inhaltsauswahl“ ist insbesondere zum Anzeigen einer Vorschau von Nachrichten in Mail nützlich. Wenn sich der VoiceOver-Cursor in einer Nachrichtenvorschau befindet, drücke die Tasten für die schnelle Navigation, um zur Kategorie „Inhaltsauswahl“ zu gelangen, und drücke anschließend den Aufwärts- oder Abwärtspfeil. Der VoiceOver-Cursor verbleibt in der Nachrichtenvorschau, während du in der Nachrichtenliste nach oben und unten gehst. Auf diese Weise kannst du die E-Mail-Nachrichten hören, ohne erst direkt zu ihnen navigieren zu müssen.

Wenn die schnelle Navigation aktiviert ist, sind die zugehörigen Pfeiltasten- und Einzeltastenbefehle im Menü „Befehle“ enthalten. Weitere Informationen finden Sie unter Suchen von Befehlen mithilfe des Menüs „Befehle“.