Was ist ein Kurzbefehl?

Ein Kurzbefehl ist eine gute Möglichkeit, um eine oder mehrere Aufgaben mit deinen Apps schnell zu erledigen. Die App „Kurzbefehle“ ermöglicht es dir, eigene Kurzbefehle zu erstellen, die mehrere Schritte umfassen. Du kannst zum Beispiel den Kurzbefehl „Surfen“ erstellen, der den Surfbericht öffnet, die ungefähre Ankunftszeit am Strand berechnet und deine Musik-Playlist zum Surfen startet.

Funktionsweise von Kurzbefehlen kennenlernen

Was ist eine Aktion?

Eine Aktion – der Grundstein eines Kurzbefehls – ist ein einzelner Schritt in einer Aufgabe. Du kannst Aktionen miteinander kombinieren, um Kurzbefehle zu erstellen, die mit den Apps und Inhalten auf deinem iOS-Gerät interagieren. Ebenso kannst du Kurzbefehle erstellen, um mit Inhalten und Diensten im Internet zu interagieren. Jeder Kurzbefehl besteht aus einer oder mehreren Aktionen.

Erstellen eines eigenen Kurzbefehls

Wo finde ich Kurzbefehle?

Die Galerie enthält eine kuratierte Sammlung von Kurzbefehlen für kreative und nützliche Anwendungen. Stöbere in der Galerie, um das Potenzial von Kurzbefehlen zu entdecken und zu sehen, wie sie aufgebaut sind. Wenn du in der Galerie einen Kurzbefehl entdeckst, der dir gefällt, kannst du ihn durch simples Tippen zu deiner Sammlung „Meine Kurzbefehle“ hinzufügen und ihn für deine Anforderungen und Zwecke anpassen.

Galerie entdecken

Klicke oben auf der Seite auf das Inhaltsverzeichnis, um im Benutzerhandbuch der App „Kurzbefehle“ zu navigieren.

Nicht alle Apps, Dienste und Inhalte, die im Benutzerhandbuch gezeigt werden, sind in allen Regionen verfügbar.