macOS High Sierra

„Mein Fotostream“ für den Zugriff auf die neuesten Fotos von allen Geräten verwenden

Verwende „Mein Fotostream“, um die neuesten Fotos von Geräten zu importieren, die die iCloud-Fotomediathek nicht verwenden. „Mein Fotostream“ behält deine Fotos der letzten 30 Tage in iCloud, von wo sie auf deinen Mac importiert werden können.

Hinweis: „Mein Fotostream“ importiert Live Photos nur als Standbilder.

Du benötigst einen iCloud-Account, um „Mein Fotostream“ verwenden zu können.

Fotos öffnen

„Mein Fotostream“ aktivieren bzw. deaktivieren

  1. Wähle „Fotos“ > „Einstellungen“ und klicke auf „iCloud“.

  2. Aktiviere das Markierungsfeld für „Mein Fotostream“, um den Fotostream zu aktivieren. Entferne die Markierung aus dem Feld, um den Fotostream zu deaktivieren.

Wichtig: Wenn du „Mein Fotostream“ aktiviert hast und die iCloud-Fotomediathek nicht verwendest, werden Fotos aus „Mein Fotostream“ im Bereich „Alben“ der Seitenleiste im Album „Mein Fotostream“ angezeigt. Wenn du die iCloud-Fotomediathek verwendest, wird das Album „Mein Fotostream“ nicht angezeigt – all deine Fotos werden zum Album „Alle Fotos“ hinzugefügt.

Fotos aus „Mein Fotostream“ löschen

  1. Klicke in der Seitenleiste auf „Mein Fotostream“.

  2. Führe einen der folgenden Schritte aus:

    • Wähle die Fotos aus, die du löschen wolltest, und drücke die Rückschritttaste.

    • Klicke bei gedrückter Taste „ctrl“ auf das zu löschende Foto und wähle dann „Aus „Mein Fotostream“ löschen“.

Wichtig: Wenn du ein Foto aus „Mein Fotostream“ löschst, werden sie auch von allen anderen Mac und Geräten gelöscht, die „Mein Fotostream“ verwenden.