macOS High Sierra

Feststellen der Gültigkeit eines Zertifikats

Verwende den Zertifikatsassistenten in der Schlüsselbundverwaltung, um ein Zertifikat zu überprüfen, indem durch Prüfung der Kriterien für die Vertrauenswürdigkeit festgestellt wird, ob es gültig ist.

Schlüsselbundverwaltung öffnen

  1. Klicke in der Liste „Kategorien“ auf „Zertifikate“ und doppelklicke anschließend auf das zu überprüfende Zertifikat.

  2. Wähle „Schlüsselbundverwaltung“ > „Zertifikatsassistent“ > „[Name des Zertifikats] überprüfen“.

  3. Wähle die Kriterien für die Vertrauenswürdigkeit aus:

    • Um ein E-Mail-Zertifikat zu überprüfen, wähle S/MIME und gib die E-Mail-Adresse des Absenders ein.

    • Um einen Webserver zu überprüfen, wähle SSL und gib die URL des Host-Servers an. Wenn du beim Host Zertifikate anfordern willst, wähle „Zertifikate beim Host anfordern“.

    • Um andere Zertifikattypen zu prüfen, wähle „Allgemein“.

    • Um die Informationen zur digitalen Signatur eines Zertifikats anzuzeigen, wähle „Code-Signierung“.

    • Wenn du Näheres über die Zertifikatsrichtlinien und die Kriterien für die Vertrauenswürdigkeit erfahren willst, klicke auf „Weitere Informationen“.

  4. Klicke auf „Fortfahren“.