AMD-Grafiktreiber für Windows in Boot Camp aktualisieren

Hier erfahren Sie, wie Sie auf Mac-Modellen mit Grafikkarten von AMD Windows-Grafiktreiber in Boot Camp laden und installieren.

Wenn Sie auf Ihrem Mac Boot Camp zum Ausführen von Windows verwenden, können Sie die neuesten AMD-Grafiktreiber auf der Seite https://www.amd.com/de laden. Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Mac unterstützt wird. Schauen Sie dann nach, welche AMD-Treiberversion Sie verwenden. Falls Sie nicht die aktuelle Version verwenden, gehen Sie wie unten beschrieben vor, um die Treiber zu aktualisieren.

Wird Ihr Mac unterstützt?

Aktualisierte AMD-Treiberpakete stehen für die folgenden Mac-Modelle zur Verfügung:

  • MacBook Pro (Retina, 15'', Mitte 2015 und neuer)*
  • iMac (Retina 4K, 21,5", 2017)
  • iMac (Retina 5K, 27", Ende 2014 und neuer)
  • Mac Pro (Ende 2013)

Das AMD-Treiberpaket unterstützt aktuell keine iMac Pro-Modelle. Bitte erkundigen Sie sich zu einem späteren Zeitpunkt nochmal, ob Aktualisierungen vorliegen.

* Wenn Sie über das MacBook Pro (15", 2018) mit Radeon Pro Vega-Grafikkarte verfügen, wird das neueste AMD-Treiberpaket bei der Installation von Windows mit Boot Camp installiert. Aktuell ist bei diesem MacBook Pro-Modell keine Aktualisierung gemäß dem Prozess auf dieser Seite erforderlich.

Version des AMD-Grafiktreibers überprüfen

So finden Sie heraus, welche Version Sie verwenden:

  1. Starten Sie Ihren Mac unter Windows.
  2. Rufen Sie die Radeon-Einstellungen auf, indem Sie auf dem Desktop einen Rechtsklick ausführen und die AMD Radeon-Einstellungen auswählen. Alternativ können Sie auch auf der Taskleiste auf das Symbol für die Radeon-Einstellungen klicken oder im Menü "Programme" den Eintrag für die AMD Radeon-Einstellungen auswählen.
  3. Gehen Sie zu "System" > "Software".
  4. Schauen Sie nach der Nummer, die bei der Treiberpaketversion angezeigt wird.

Vergleichen Sie die Version Ihres aktuellen Grafiktreibers mit der neuesten auf https://www.amd.com/de veröffentlichten Versionsnummer (siehe Schritt 4 weiter unten).

Treiber laden und installieren

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die neuesten AMD-Grafiktreiber zu laden und zu installieren:

  1. Besuchen Sie unter Windows die Website von AMD, und klicken Sie dann auf "Treiber und Support".
  2. Verwenden Sie die Listen unterhalb von "or select your product from the list" (oder Produkt in der Liste auswählen), um den benötigten Treiber auszuwählen:
    • Schritt 1: Wählen Sie "Graphics" (Grafikkarten).
    • Schritt 2: Wählen Sie anschließend "Mac Graphics" (Mac-Grafikkarten).
    • Schritt 3: Wählen Sie nun "Apple Boot Camp".
  3. Klicken Sie auf "Absenden".
  4. Suchen Sie auf der angezeigten Seite nach der Version, die Ihren Mac unterstützt. Ist diese Version neuer als die installierte Version (dies erkennt man an der höheren Versionsnummer), klicken Sie auf die Schaltfläche "Download".
  5. Entpacken Sie die geladene Datei, und öffnen Sie den erstellten Ordner.
  6. Führen Sie die Datei "Setup.exe" aus, um die Treiber zu installieren.

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Veröffentlichungsdatum: