So verwendest du die Accountwiederherstellung, wenn du dein Apple-ID-Passwort nicht zurücksetzen kannst

Wenn du die Zwei-Faktor-Authentifizierung verwendest und dich weder mit deiner Apple-ID anmelden noch dein Passwort zurücksetzen kannst, erhältst du nach einer Wartezeit für die Accountwiederherstellung wieder Zugriff auf deinen Account.

Wie funktioniert die Accountwiederherstellung?

Bei der Accountwiederherstellung handelt es sich um einen Vorgang, der dir wieder Zugriff auf deinen Apple-ID-Account gewährt, wenn du nicht über ausreichend Informationen verfügst, um dein Passwort zurückzusetzen. Aus Sicherheitsgründen kann es einige Tage oder länger dauern, bis du deinen Account wieder verwenden kannst. Wir verstehen, dass diese Verzögerung eine Unannehmlichkeit darstellt, aber sie ist wichtig, um die Sicherheit deines Accounts und deiner Daten zu gewährleisten.

Versuche, dein Passwort zurückzusetzen, bevor du die Wartezeit für die Accountwiederherstellung startest. Hier erfährst du, wie du dein Apple-ID-Passwort auf einem vertrauenswürdigen Gerät oder über die Apple Suport-App auf dem iPhone, iPad oder iPod touch eines Familienmitglieds zurücksetzt. Du kannst auch einen Apple Store besuchen und um die Verwendung eines Geräts vor Ort bitten.  

Du solltest die Accountwiederherstellung nur nutzen, wenn du alle anderen Möglichkeiten ausprobiert hast und dich weiterhin nicht anmelden kannst oder dein Apple-ID-Passwort nicht zurücksetzen kannst. 

Nachdem du mit der Accountwiederherstellung begonnen hast

Nachdem du die Accountwiederherstellung beantragt hast, erhältst du eine Bestätigungs-E-Mail für deine Anfrage einschließlich einer Angabe des Zeitpunkts, ab dem du voraussichtlich wieder Zugriff auf deinen Account haben wirst.

  • Wenn du deine Anfrage zur Accountwiederherstellung bei iforgot.apple.com über den Browser deines Geräts eingereicht hast, solltest du die Verwendung dieses Geräts während dieses Zeitraums vermeiden. Durch Verwendung dieses Geräts kann die Accountwiederherstellung abgebrochen werden. 
  • Um Verzögerungen zu vermeiden, deaktiviere andere Geräte, die mit deiner Apple-ID angemeldet sind, bis die Accountwiederherstellung abgeschlossen ist. 

Sobald die Wartezeit abgeschlossen ist, erhältst du von Apple eine SMS oder einen automatischen Telefonanruf mit Anweisungen, wie du wieder Zugriff auf deinen Account erlangst. Befolge die Anweisungen, um sofort wieder Zugriff auf deine Apple-ID zu erhalten.

In einigen Fällen kannst du möglicherweise den Wiederherstellungsprozess des Accounts beschleunigen oder dein Passwort sofort zurücksetzen, indem du zur Verifizierung einen sechsstelligen Code eingibst, der an deine primäre E-Mail-Adresse gesendet wurde. Möglicherweise kannst du auch die Wartezeit verkürzen, indem du zur Bestätigung deiner Identität Kreditkartendaten angibst. Wenn dir diese Option angezeigt wird, wird eine Autorisierungsanfrage an den Kartenaussteller gesendet.*

Den Status deiner Anfrage überprüfen

Du kannst zu jeder Zeit sehen, wie lange es dauert, bis dein Account für eine Wiederherstellung bereit ist, oder wann mehr Informationen verfügbar sind. Rufe iforgot.apple.com auf, und gib deine Apple-ID ein.

Deine Anfrage stornieren

  • Wenn du dich an deine Informationen erinnerst und dich erfolgreich anmelden kannst, endet deine Wartezeit automatisch, und du kannst deine Apple-ID sofort verwenden.
  • Befolge die Anweisungen in deiner E-Mail-Bestätigung, um eine nicht gestellte Wiederherstellungsanforderung abzubrechen. 

* Apple Pay kann nicht als Kreditkarte verwendet werden. Wenn du gebeten wirst, deine Sicherheitsinformationen erneut einzugeben, obwohl du deine Kreditkartendaten korrekt eingegeben hast, kontaktiere den Kartenaussteller. Der Kartenaussteller hat deine Autorisierungsversuche möglicherweise abgelehnt. 

Hilfe erhalten

Veröffentlichungsdatum: