Wenn Mail auf dem Mac weiterhin nach Ihrem Kennwort fragt

Mail gibt möglicherweise an, dass keine Verbindung zu Ihrem E-Mail-Account hergestellt werden kann, und fordert Sie wiederholt zur Eingabe eines Kennworts auf.

Mail stellt eine Verbindung zu Ihrem E-Mail-Dienstanbieter her, kann Ihr E-Mail-Account jedoch nicht öffnen, da Ihr E-Mail-Anbieter das E-Mail-Kennwort nicht akzeptiert.

 Mail-Verbindungsfehler

Ihr E-Mail-Dienstanbieter kann Ihr Kennwort aus verschiedenen Gründen ablehnen:

  • Sie verwenden nicht Ihr aktuelles E-Mail-Kennwort. Wenn Sie das Kennwort auf einem anderen Gerät aktualisiert haben, vergewissern Sie sich, dass Sie das gleiche Kennwort auf diesem Gerät verwenden.
  • Ihr E-Mail-Anbieter kann Sie aus Sicherheitsgründen dazu auffordern, Ihr Kennwort zu aktualisieren oder zurückzusetzen. Wenn Sie beispielsweise die zweistufige Bestätigung von Google aktiviert haben, erfordert Ihr Gmail-Account in Mail jetzt das entsprechende Kennwort für die Anwendung.
  • Ihr E-Mail-Anbieter hat Ihr Account deaktiviert oder gesperrt. Wenden Sie Sich an Ihren E-Mail-Anbieter für Unterstützung.

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Veröffentlichungsdatum: