AirPods Pro - Technische Daten

 

Audio­technologie 

  • Aktive Geräusch­unterdrückung
  • Transparenzmodus
  • Adaptiver EQ
  • Belüftung für Druckausgleich
  • Spezieller High-Excursion Apple Tieftöner
  • Spezieller Verstärker mit großem Dynamikbereich

Sensoren 

  • Zwei Beamforming Mikrofone
  • Nach innen gerichtetes Mikrofon
  • Zwei optische Sensoren
  • Beschleunigungsmesser mit Bewegungserkennung
  • Beschleunigungsmesser mit Spracherkennung
  • Drucksensor

Chip 

  • Auf dem H1 Chip basierendes System‑in‑Package (SiP)

Bedienung 

  • Einmal drücken, um Audio wiederzugeben, zu pausieren oder einen Anruf anzunehmen
  • Zweimal drücken, um zum nächsten Track zu springen
  • Dreimal drücken, um zum vorherigen Track zu springen
  • Gedrückt halten, um zwischen Aktiver Geräusch­unterdrückung und Transparenz­modus zu wechseln
  • Sag „Hey Siri“, um einen Song abzuspielen, jemanden anzurufen oder eine Wegbeschreibung aufzurufen

Schutz vor Schweiß und Wasser1 

  • Vor Schweiß und Wasser geschützt (IPX4)

Abmessungen und Gewicht (jeweils)2 

AirPods Pro (jeweils)

  • Höhe: 30,9 mm
  • Breite: 21,8 mm
  • Tiefe: 24,0 mm
  • Gewicht: 5,4 g

Kabelloses Ladecase

  • Höhe: 45,2 mm
  • Breite: 60,6 mm
  • Tiefe: 21,7 mm
  • Gewicht: 45,6 g

Ladecase 

  • Funktioniert mit Qi zertifizierten Lade­geräten oder dem Lightning Anschluss

Batterie 

AirPods Pro

  • Bis zu 4,5 Std. Wiedergabe mit einer Aufladung (bis zu 5 Std. bei ausgeschalteter Aktiver Geräusch­unterdrückung und Transparenz)3
  • Bis zu 3,5 Std. Sprechdauer mit einer Aufladung4

AirPods Pro mit kabellosem Ladecase

  • Mehr als 24 Std. Wiedergabe5
  • Mehr als 18 Std. Sprechdauer6

5 Minuten im Case reichen für ungefähr 1 Std. Wiedergabe7 oder ungefähr 1 Std. Sprechdauer8

Konnektivität 

  • Bluetooth 5.0

Lieferumfang 

  • AirPods Pro
  • Kabelloses Ladecase
  • Silikontips (drei Größen)
  • Lightning auf USB‑C Kabel
  • Dokumentation

Bedienungs­hilfen 

Bedienungs­hilfen helfen Menschen mit Behinderung, ihre neuen AirPods Pro optimal zu nutzen. Funktionen: 

  • „Live-Mithören“ Audio9

System­anforderungen10 

  • iPhone und iPod touch Modelle mit der neuesten iOS Version
  • iPad Modelle mit der neuesten iPadOS Version
  • Apple Watch Modelle mit der neuesten watchOS Version
  • Mac Modelle mit der neuesten macOS Version
  • Apple TV Modelle mit der neuesten tvOS Version

Kompatibilität 

iPhone Modelle

  • iPhone 11
  • iPhone 11 Pro
  • iPhone 11 Pro Max
  • iPhone XS
  • iPhone XS Max
  • iPhone XR
  • iPhone X
  • iPhone 8
  • iPhone 8 Plus
  • iPhone 711
  • iPhone 7 Plus11
  • iPhone 6s11
  • iPhone 6s Plus11
  • iPhone SE11

iPod Modelle

  • iPod touch (7. Generation)

Mac Modelle

  • MacBook (Retina, 12", Anfang 2015–2017)
  • MacBook Air (11", Mitte 2012–Anfang 2015)
  • MacBook Air (13", Mitte 2012–2017)
  • MacBook Air (Retina, 13", 2018–2019)
  • MacBook Pro (Retina, 13", Ende 2012–Anfang 2015)
  • MacBook Pro (Retina, 15", Mitte 2012–Mitte 2015)
  • MacBook Pro (13", Mitte 2012–2019)
  • MacBook Pro (15", Mitte 2012–2019)
  • iMac (21,5", Ende 2012–2017)
  • iMac (27", Ende 2012–Ende 2013)
  • iMac (Retina 4K, 21,5", Ende 2015–2019)
  • iMac (Retina 5K, 27", Ende 2014–2019)
  • iMac Pro (2017)
  • Mac mini (Ende 2012–Ende 2018)
  • Mac Pro (Ende 2013–2019)

iPad Modelle

  • 12,9" iPad Pro (3. Generation)
  • 12,9" iPad Pro (2. Generation)
  • 12,9" iPad Pro (1. Generation)11
  • 11" iPad Pro
  • 10,5" iPad Pro
  • 9,7" iPad Pro11
  • iPad (7. Generation)
  • iPad (6. Generation)
  • iPad (5. Generation)
  • iPad Air (3. Generation)
  • iPad Air 211
  • iPad mini (5. Generation)
  • iPad mini 411

Apple Watch Modelle

  • Apple Watch Series 5
  • Apple Watch Series 4
  • Apple Watch Series 3
  • Apple Watch Series 2
  • Apple Watch Series 1

Apple TV Modelle

  • Apple TV 4K
  • Apple TV HD

AirPods Pro und Umweltschutz 

Apple berücksichtigt den gesamten Lebenszyklus seiner Produkte, um deren Auswirkungen auf die Umwelt zu bestimmen. Weitere Infos 

Die folgenden Merkmale der AirPods Pro tragen zur geringeren Umwelt­belastung bei: 

  • Frei von bromhaltigen Flammschutzmitteln
  • Frei von PVC
  • Frei von Beryllium

  1. Die AirPods Pro sind vor Schweiß und Wasser geschützt für Sportarten und Trainings, die nicht im Wasser stattfinden. Die AirPods Pro wurden unter kontrollierten Laborbedingungen getestet. Sie sind nach IEC Norm 60529 unter IPX4 klassifiziert. Der Schutz vor Schweiß und Wasser ist nicht dauerhaft und kann mit der Zeit als Resultat von normaler Abnutzung geringer werden. Nasse AirPods Pro dürfen nicht geladen werden. Unter https://support.apple.com/kb/HT210711 gibt es eine Anleitung zum Reinigen und Trocknen. Das Ladecase ist nicht vor Schweiß und Wasser geschützt.
  2. Größe und Gewicht variieren abhängig von Konfiguration und Fertigungsprozess.
  3. Die Tests wurden von Apple im Oktober 2019 durchgeführt mit Prototypen von AirPods Pro, kabellosem Ladecase und zugehöriger Software, die mit iPhone 11 Pro Max und Softwareprototypen verbunden waren. Die Wiedergabeliste umfasste 358 einzelne Audiotitel, die im iTunes Store gekauft wurden (256 kbit/s AAC). Die Lautstärke war auf 50 % eingestellt. Die Aktive Geräusch­unterdrückung war aktiviert. Bei ausgeschalteter Aktiver Geräusch­unterdrückung und Transparenz war die Wiedergabe bis zu 5 Stunden. Bei den Tests wurde die Batterie der AirPods Pro komplett durch Audio­wiedergabe entladen, bis der erste AirPod Pro die Wiedergabe einstellte. Die Batterielaufzeit hängt von den Geräte­einstellungen, der Umgebung, Verwendung und vielen weiteren Faktoren ab.
  4. Die Tests wurden von Apple im Oktober 2019 durchgeführt mit Prototypen von AirPods Pro, kabellosem Ladecase und zugehöriger Software, die mit iPhone 11 Pro Max und Softwareprototypen verbunden waren. Die Lautstärke war auf 50 % eingestellt. Die Aktive Geräusch­unterdrückung war aktiviert. Bei den Tests wurde die Batterie der AirPods Pro komplett mit einem mobilen Telefonanruf entladen, bis der erste AirPod Pro kein Gesprächsaudio mehr wiedergab. Die Batterielaufzeit hängt von den Geräte­einstellungen, der Umgebung, Verwendung und vielen weiteren Faktoren ab.
  5. Die Tests wurden von Apple im Oktober 2019 durchgeführt mit Prototypen von AirPods Pro, kabellosem Ladecase und zugehöriger Software, die mit iPhone 11 Pro Max und Softwareprototypen verbunden waren. Die Wiedergabeliste umfasste 358 einzelne Audiotitel, die im iTunes Store gekauft wurden (256 kbit/s AAC). Die Lautstärke war auf 50 % eingestellt. Die Aktive Geräusch­unterdrückung war aktiviert. Bei den Tests wurde die Batterie der AirPods Pro komplett durch Audio­wiedergabe entladen, bis der erste AirPod Pro die Wiedergabe einstellte. Die entladenen AirPods Pro wurden vollständig geladen. Anschließend wurde die Audio­wiedergabe fortgesetzt, bis der erste AirPod Pro die Wiedergabe einstellte. Der Zyklus wurde wiederholt, bis die AirPods Pro und das Ladecase vollständig entladen waren. Die Batterielaufzeit hängt von den Geräte­einstellungen, der Umgebung, Verwendung und vielen weiteren Faktoren ab.
  6. Die Tests wurden von Apple im Oktober 2019 durchgeführt mit Prototypen von AirPods Pro, kabellosem Ladecase und zugehöriger Software, die mit iPhone 11 Pro Max und Softwareprototypen verbunden waren. Die Lautstärke war auf 50 % eingestellt. Die Aktive Geräusch­unterdrückung war aktiviert. Bei den Tests wurde die Batterie der AirPods Pro komplett mit einem mobilen Telefonanruf entladen, bis der erste AirPod Pro kein Gesprächsaudio mehr wiedergab. Die entladenen AirPods Pro wurden vollständig geladen. Anschließend wurde wieder ein mobiler Telefonanruf geführt, bis der erste AirPod Pro kein Gesprächsaudio mehr wiedergab. Der Zyklus wurde wiederholt, bis die AirPods Pro und das Ladecase vollständig entladen waren. Die Batterielaufzeit hängt von den Geräte­einstellungen, der Umgebung, Verwendung und vielen weiteren Faktoren ab.
  7. Die Tests wurden von Apple im Oktober 2019 durchgeführt mit Prototypen von AirPods Pro, kabellosem Ladecase und zugehöriger Software, die mit iPhone 11 Pro Max und Softwareprototypen verbunden waren. Die Wiedergabeliste umfasste 358 einzelne Audiotitel, die im iTunes Store gekauft wurden (256 kbit/s AAC). Die Lautstärke war auf 50 % eingestellt. Die Aktive Geräusch­unterdrückung war aktiviert. Der 5‑Minuten-Ladetest wurde mit entladenen AirPods Pro durchgeführt. Diese wurden 5 Minuten geladen. Anschließend wurde Audio wiedergegeben, bis der erste AirPod Pro die Wiedergabe einstellte. Die Batterielaufzeit hängt von den Geräte­einstellungen, der Umgebung, Verwendung und vielen weiteren Faktoren ab.
  8. Die Tests wurden von Apple im Oktober 2019 durchgeführt mit Prototypen von AirPods Pro, kabellosem Ladecase und zugehöriger Software, die mit iPhone 11 Pro Max und Softwareprototypen verbunden waren. Die Lautstärke war auf 50 % eingestellt. Die Aktive Geräusch­unterdrückung war aktiviert. Der 5‑Minuten-Ladetest wurde mit entladenen AirPods Pro durchgeführt. Diese wurden 5 Minuten geladen. Anschließend wurde ein mobiler Telefonanruf geführt, bis der erste AirPod Pro kein Gesprächsaudio mehr wiedergab. Die Batterielaufzeit hängt von den Geräte­einstellungen, der Umgebung, Verwendung und vielen weiteren Faktoren ab.
  9. Erfordert die neueste Version von iOS oder iPadOS.
  10. Die AirPods Pro können als Bluetooth Kopfhörer mit Geräten, die nicht von Apple sind, verwendet werden. Die Funktionalität ist jedoch eingeschränkt.
  11. Audiofreigabe wird nicht unterstützt.

Angebot und Verkauf von Artikeln in Apple Retail Stores in Deutschland erfolgen durch die Apple Retail Germany B.V. & Co. KG.
Angebot und Verkauf von Artikeln über den Apple Online Store in Deutschland erfolgen durch Apple Distribution International.

Veröffentlichungsdatum: 30.10.2019