AirPods (1. Generation) - Technische Daten

AirPods

Überblick

Einfach. Kabellos. Magisch.

Die AirPods werden für immer verändern, wie du Kopfhörer verwendest. Wenn du deine AirPods aus dem Ladecase nimmst, schalten sie sich sofort ein und verbinden sich mit deinem iPhone, iPad, Mac oder deiner Apple Watch.1 Audio wird automatisch wiedergegeben, sobald du sie im Ohr hast, und pausiert, wenn du sie herausnimmst. Um die Lautstärke anzupassen, den Song zu wechseln, jemanden anzurufen oder dir den Weg sagen zu lassen, aktiviere einfach Siri mit einem Doppeltipp.

Die AirPods werden vom speziell entwickelten Apple W1 Chip gesteuert und erkennen durch optische Sensoren und einen Beschleunigungssensor, ob du sie im Ohr hast. Der W1 Chip leitet die Audiosignale automatisch weiter und aktiviert das Mikrofon – egal, ob du beide AirPods oder nur einen verwendest. Und wenn du gerade telefonierst oder mit Siri sprichst, filtert ein zusätzlicher Beschleunigungsmesser mit Beamforming-Mikrofonen Geräusche im Hintergrund heraus und hebt deine Stimme hervor. Da der extrem energieeffiziente W1 Chip auch die Batterieleistung besonders gut steuert, bieten die AirPods eine unglaubliche Wiedergabedauer von bis zu 5 Stunden pro Aufladung.2 Und mit ihrem Ladecase, in dem weitere Aufladungen für 24 Stunden Wiedergabe stecken, halten sie locker bei allem mit, was du so machst.3 Schnell mal aufladen? Nach nur 15 Minuten im Ladecase kannst du 3 Stunden Musik hören.4

Höhepunkte

  • Von Apple entwickelt
  • Automatisches Einschalten und Verbinden
  • Setup für alle Apple Geräte mit nur einem Tippen1
  • Schneller Zugriff auf Siri mit doppeltem Tippen
  • Über 24 Stunden Batterielaufzeit mit Ladecase2
  • Schnelles Aufladen im Case
  • Satte, hochwertige Audio- und Sprachwiedergabe
  • Einfacher Wechsel zwischen Geräten

Lieferumfang

  • AirPods
  • Ladecase
  • Lightning auf USB Kabel

Bedienungshilfen

  • „Live-Mithören“ Audio8
  • Unterstützende Schaltersteuerung

Gewicht

  • AirPods (jeweils): 4 g
  • Ladecase: 38 g

Abmessungen

  • AirPods (jeweils): 16,5 x 18,0 x 40,5 mm
  • Ladecase: 44,3 x 21,3 x 53,5 mm

Anschlüsse

  • AirPods: Bluetooth
  • Ladecase: Lightning Connector

AirPods Sensoren (jeweils):

  • Zwei Beamforming Mikrofone
  • Zwei optische Sensoren
  • Bewegungsbeschleunigungsmesser
  • Stimmbeschleunigungsmesser

Stromversorgung und Batterie

  • AirPods mit Ladecase: Mehr als 24 Stunden Wiedergabe,3 bis zu 11 Stunden Sprechdauer6
  • AirPods (einzelne Ladung): Bis zu 5 Stunden Wiedergabe,2 bis zu 2 Stunden Sprechdauer5
  • 15 Minuten im Case entspricht 3 Stunden Wiedergabe4 oder mehr als 1 Stunde Sprechdauer7

Systemvoraussetzungen

  • iPhone, iPad und iPod touch Modelle mit iOS 10 oder neuer
  • Apple Watch Modelle mit watchOS 3 oder neuer
  • Mac Modelle mit macOS Sierra oder neuer

Kompatibilität

iPhone Modelle

  • iPhone XS
  • iPhone XS Max
  • iPhone XR
  • iPhone X
  • iPhone 8
  • iPhone 8 Plus
  • iPhone 7
  • iPhone 7 Plus
  • iPhone 6s
  • iPhone 6s Plus
  • iPhone 6
  • iPhone 6 Plus
  • iPhone SE
  • iPhone 5s
  • iPhone 5c
  • iPhone 5

iPad Modelle

  • 11" iPad Pro
  • 12,9" iPad Pro (3. Generation)
  • 10,5" iPad Pro
  • iPad (6. Generation)
  • iPad mini 4
  • 12,9" iPad Pro (2. Generation)
  • 12,9" iPad Pro (1. Generation)
  • 9,7" iPad Pro
  • iPad (5. Generation)
  • iPad mini 3
  • iPad mini 2
  • iPad Air 2
  • iPad Air

Mac Modelle

  • 12" MacBook
  • 13" MacBook Air mit Retina Display
  • 13" MacBook Air
  • 11" MacBook Air
  • 13" MacBook Pro – Thunderbolt 3 (USB-C)
  • 13" MacBook Pro
  • 15" MacBook Pro – Thunderbolt 3 (USB-C)
  • 15" MacBook Pro
  • 21,5" iMac – Thunderbolt 3 (USB‑C)
  • 21,5" iMac – Thunderbolt 2
  • 27" iMac – Thunderbolt 3 (USB‑C)
  • 27" iMac – Thunderbolt 2
  • iMac Pro
  • Mac Pro
  • Mac mini – Thunderbolt 3 (USB‑C)
  • Mac mini

Watch Modelle

  • Series 4
  • Series 3
  • Series 2
  • Series 1
  • 1. Generation

Apple TV Modelle

  • Apple TV 4K
  • Apple TV HD

iPod Modelle

  • iPod touch 6. Generation

  1. Erfordert einen iCloud Account und macOS Sierra, iOS 10 oder watchOS 3.
  2. Die Tests wurden von Apple im August 2016 mit AirPods Hardware- und Softwareprototypen durchgeführt, die mit iPhone 7 Hardware- und Softwareprototypen verbunden waren. Die Wiedergabeliste umfasste 358 einzelne Audiotitel, die im iTunes Store gekauft wurden (256 kbit/s AAC). Die Lautstärke war auf 50 % eingestellt. Bei den Tests wurde die vollständig geladene Batterie der AirPods durch Audiowiedergabe entladen, bis einer der AirPods die Wiedergabe einstellte. Die Batterielaufzeit hängt von den Geräteeinstellungen, der Verwendung und vielen weiteren Faktoren ab.
  3. Die Tests wurden von Apple im August 2016 mit AirPods Hardware- und Softwareprototypen durchgeführt, die mit iPhone 7 Hardware- und Softwareprototypen verbunden waren. Die Wiedergabeliste umfasste 358 einzelne Audiotitel, die im iTunes Store gekauft wurden (256 kbit/s AAC). Die Lautstärke war auf 50 % eingestellt. Bei den Tests wurde die vollständig geladene Batterie der AirPods durch Audiowiedergabe entladen, bis einer der AirPods die Wiedergabe einstellte. Die entladenen AirPods wurden 30 Minuten geladen. Anschließend wurde die Audiowiedergabe fortgesetzt, bis einer der AirPods die Wiedergabe einstellte. Der Zyklus wurde wiederholt, bis die AirPods und das Ladecase vollständig entladen waren. Die Batterielaufzeit hängt von den Geräteeinstellungen, der Verwendung und vielen weiteren Faktoren ab.
  4. Die Tests wurden von Apple im August 2016 mit AirPods Hardware- und Softwareprototypen durchgeführt, die mit iPhone 7 Hardware- und Softwareprototypen verbunden waren. Die Wiedergabeliste umfasste 358 einzelne Audiotitel, die im iTunes Store gekauft wurden (256 kbit/s AAC). Die Lautstärke war auf 50 % eingestellt. Der 15‑Minuten-Ladetest wurde mit entladenen AirPods durchgeführt. Diese wurden 15 Minuten geladen. Anschließend wurde Audio wiedergegeben, bis einer der AirPods die Wiedergabe einstellte. Die Batterielaufzeit hängt von den Geräteeinstellungen, der Verwendung und vielen weiteren Faktoren ab.
  5. Die Tests wurden von Apple im August 2016 mit AirPods Hardware- und Softwareprototypen durchgeführt, die mit iPhone 7 Hardware- und Softwareprototypen verbunden waren. Die Lautstärke war auf 50 % eingestellt. Bei den Tests wurde die vollständig geladene Batterie der AirPods durch ein Telefongespräch entladen, bis einer der AirPods das Gesprächsaudio einstellte. Die Batterielaufzeit hängt von den Geräteeinstellungen, der Verwendung und vielen weiteren Faktoren ab.
  6. Die Tests wurden von Apple im August 2016 mit AirPods Hardware- und Softwareprototypen durchgeführt, die mit iPhone 7 Hardware- und Softwareprototypen verbunden waren. Die Lautstärke war auf 50 % eingestellt. Bei den Tests wurde die vollständig geladene Batterie der AirPods durch ein Telefongespräch entladen, bis einer der AirPods das Gesprächsaudio einstellte. Die entladenen AirPods wurden 30 Minuten geladen. Anschließend wurde das Telefongespräch fortgesetzt, bis einer der AirPods das Gesprächsaudio einstellte. Der Zyklus wurde wiederholt, bis die AirPods und das Ladecase vollständig entladen waren. Die Batterielaufzeit hängt von den Geräteeinstellungen, der Verwendung und vielen weiteren Faktoren ab.
  7. Die Tests wurden von Apple im August 2016 mit AirPods Hardware- und Softwareprototypen durchgeführt, die mit iPhone 7 Hardware- und Softwareprototypen verbunden waren. Die Lautstärke war auf 50 % eingestellt. Der 15‑Minuten-Ladetest wurde mit entladenen AirPods durchgeführt. Diese wurden 15 Minuten geladen. Anschließend wurde ein Telefongespräch geführt, bis einer der AirPods das Gesprächsaudio einstellte. Die Batterielaufzeit hängt von den Geräteeinstellungen, der Verwendung und vielen weiteren Faktoren ab.
  8. Erfordert iOS 12 oder neuer.
Veröffentlichungsdatum: 30.04.2019