macOS Sierra: Ein neuer Mac soll den Backup-Verlauf übernehmen

Ein neuer Mac soll den Backup-Verlauf übernehmen

Sie können den Backup-Verlauf von einem Mac auf einen anderen übertragen. Sobald der neue Mac den Backup-Verlauf übernommen hat, können Sie jedoch den Backup-Verlauf auf dem ursprünglichen Mac nicht mehr verwenden.

In folgenden Fällen werden Sie aufgefordert anzugeben, ob der neue Mac den Backup-Verlauf übernehmen soll:

  • Sie verwenden den Migrationsassistenten zum Übertragen von Einstellungen von einem alten Mac auf einen neuen.

  • Sie verwenden den Migrationsassistenten zum Übertragen von Einstellungen von einem Time Machine-Backup eines alten Mac auf einen neuen.

  • Sie klonen das Volume, das Sie zum Starten des Mac verwenden, oder bewegen es physisch vom alten zum neuen Mac.

  • Sie ersetzen die Hauptplatine Ihres Computers.

Klicken Sie auf „Backup-Verlauf übernehmen“, wenn Sie einen alten Mac durch einen neuen ersetzen und auf dem neuen Mac die Sicherungskopien vom alten Mac verwenden möchten.

Klicken Sie auf „Neues Backup erstellen“, wenn Sie beabsichtigen, den alten Mac weiterhin zu verwenden. In diesem Fall wird der Backup-Verlauf auf dem alten Mac belassen. Für den neuen Mac werden eigene Datensicherungen gestartet.

Published Date: 20.01.2017
Helpful?
28% of people found this helpful.