iPhoto ‘11: Hinzufügen von Musik zu einer Diashow

This article has been archived and is no longer updated by Apple.
Hinzufügen von Musik zu einer Diashow

Sie können auch Musik zu Ihrer Diashow hinzufügen. Hierfür können Sie entweder aus der von iPhoto bereitgestellten Auswahl an Themenmusik wählen oder Musiktitel oder Wiedergabelisten aus iTunes verwenden bzw. Musiktitel aus GarageBand.

Musik zu einer Diashow hinzufügen

  1. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

    • Wählen Sie die Diashow im Quellenbereich aus und klicken Sie in der Symbolleiste auf „Musik“. (Wenn Sie sich im Vollbildmodus befinden, bewegen Sie den Zeiger nach oben auf dem Bildschirm und klicken Sie auf die oben rechts angezeigte Taste für den Vollbildmodus, um diesen zu beenden.)

    • Bewegen Sie während der Wiedergabe der Diashow den Mauszeiger, damit die Steuerelemente für die Diashow eingeblendet werden. Klicken Sie anschließend auf das Symbol für „Musik“.

      Bild der Steuerelemente für die Diashow mit hervorgehobener Taste für Musik
  2. Vergewissern Sie sich, dass im Fenster mit den Musikeinstellungen das Feld „Während der Diashow Musik wiedergeben“ markiert ist.

  3. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

    • Soll für die gesamte Diashow ein Musiktitel verwendet werden, wählen Sie zuerst eine Option aus dem Einblendmenü „Quelle“ und anschließend den gewünschten Musiktitel aus.

      Durch Doppelklicken auf einen Musiktitel oder Auswählen des Musiktitels und Klicken auf die Wiedergabetaste können Sie sich den Musiktitel anhören. Klicken Sie erneut auf die Wiedergabetaste, um die Wiedergabe des Musiktitels zu stoppen.

    • Möchten Sie eine Wiedergabeliste mit mehreren Titeln anlegen, markieren Sie das Feld „Eigene Wiedergabeliste für Diashow“ und bewegen Sie Titel aus der oberen Liste in den Bereich unter dem Markierungsfeld. Sie können die Reihenfolge der Musiktitel ändern, indem Sie die Titel innerhalb der Liste an eine andere Position bewegen.

  4. Informationen zum Anpassen der Länge der Diashow an die Musik (und umgekehrt) finden Sie unter Ändern von Diashow-Einstellungen.

Soll die Diashow ohne Musik abgespielt werden, entfernen Sie im Fenster mit den Musikeinstellungen die Markierung aus dem Feld „Während der Diashow Musik wiedergeben“.

Tip:   Wenn das Starten einer Diashow sehr lang dauert, liegt das unter Umständen daran, dass es sich bei der Hintergrundmusik um eine sehr große Datei handelt. Versuchen Sie es mit einem Musiktitel, der eine geringere Dateigröße hat. Zum Anzeigen der Dateigröße eines Musiktitels öffnen Sie iTunes, wählen den Musiktitel aus und dann „Ablage“ > „Informationen“.

iTunes-Mediathek wird im Einblendmenü „Quelle“ nicht angezeigt

Versuchen Sie Folgendes:

  • Beenden Sie iTunes und iPhoto. Öffnen Sie zuerst iTunes und dann iPhoto.

  • Wenn Sie vor Kurzem die iLife-Software installiert haben, empfiehlt es sich, die einzelnen Programme in der folgenden Reihenfolge zu öffnen: iTunes, iPhoto, iMovie und iDVD.

    Diese Programme verwenden die Mediatheken der jeweils anderen Programme. Wenn Sie die Programme in der angegebenen Reihenfolge öffnen, wird sichergestellt, dass Sie die aktuellsten Versionen Ihrer Musik- und Foto-Mediatheken und des Filmordners sehen (unabhängig davon, welches Programm Sie gerade verwenden).

  • Wird die iTunes-Mediathek immer noch nicht angezeigt, können Sie Folgendes versuchen:

    1. Beenden Sie iPhoto, iMovie, iDVD und iTunes.

    2. Suchen Sie im Finder nach dem iTunes-Ordner.

      Er befindet sich normalerweise in [Benutzerordner]/Musik/iTunes oder [Benutzername]/Dokumente/iTunes. Verwenden Sie die Suchfunktion, falls Sie den Ordner nicht an diesen Speicherorten finden.

    3. Öffnen Sie den iTunes-Ordner und bewegen Sie die Datei „iTunes Music Library.xml“ auf den Schreibtisch.

    4. Öffnen Sie iTunes und erstellen Sie eine neue Wiedergabeliste (wählen Sie „Ablage“ > „Neue Wiedergabeliste“).

    5. Beenden Sie iTunes und öffnen Sie iPhoto.

      Beim Erstellen einer Diashow müssten Sie nun die iTunes-Mediathek sehen.

Published Date: 03.09.2015
Helpful?