iPhoto ‘11: Anzeigen Ihrer Fotos im Vollbildmodus

Dieser Artikel wurde archiviert und wird von Apple nicht mehr aktualisiert.
Anzeigen Ihrer Fotos im Vollbildmodus

Im Vollbildmodus von iPhoto können Sie Ihre Fotos so anzeigen und bearbeiten, dass jedes Pixel Ihres Bildschirms genutzt wird.

Bild des Vollbildmodus

Sie können von einem beliebigen Ort in Ihrer iPhoto-Mediathek zum Vollbildmodus wechseln. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie ein Ereignis anzeigen, ein Album durchsehen oder ein Projekt wie ein Buch,eine Karte oder einen Kalender erstellen.

Ereignisse, Alben, Fotos, Diashows oder Projekte im Vollbildmodus anzeigen

  1. Klicken Sie auf ein Objekt im Quellenbereich.

    Wenn Sie eine Gruppe unter „Ereignisse“, „Gesichter“ oder „Orte“ bzw. ein Album auswählen, können Sie die gesamte Gruppe anzeigen oder die Gruppe öffnen, um ein bestimmtes Foto für die Anzeige auszuwählen.

  2. Klicken Sie oben rechts im iPhoto-Fenster auf „Vollbildmodus“, um das Objekt oder Foto im Vollbildmodus anzuzeigen.

    Bild der Taste zum Aktivieren des Vollbildmodus

    Die Symbolleiste für den Vollbildmodus wird am unteren Bildschirmrand angezeigt. Wenn Sie ein einzelnes Foto im Vollbildmodus anzeigen, wird die Symbolleiste nach vier Sekunden automatisch ausgeblendet, damit Sie das Foto ungestört ansehen können. Bewegen Sie einfach den Zeiger, um die Symbolleiste wieder einzublenden.

    Note:   In Vollbildmodus wird der Quellenbereich nicht mehr angezeigt. Sie können mit den Tasten in der Symbolleiste unten im Fenster auf Objekte in der Mediathek zugreifen.

Sie können auch „Darstellung“ > „Vollbildmodus“ auswählen, um zum Vollbildmodus zu wechseln.

Vollbildmodus beenden

Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

  • Bewegen Sie den Zeiger nach oben auf dem Bildschirm und klicken auf die oben rechts angezeigte Taste für den Vollbildmodus.

    Bild der Taste zum Beenden des Vollbildmodus
  • Wählen Sie „Darstellung“ > „Vollbildmodus“.

Werkzeuge im Vollbildmodus verwenden

Im Vollbildmodus können Sie Ihre Ereignisse, Alben, Diashows und Projekte anzeigen, bearbeiten und drucken oder veröffentlichen. Mit den Tasten in der Symbolleiste am unteren Rand des Fensters können Sie die Funktionen von iPhoto im Vollbildmodus nutzen.

Bild der Symbolleiste im Vollbildmodus

Je nach den angezeigten Fotos ändern sich die Tasten in der Mitte der Symbolleiste im Vollbildmodus wie folgt.

  • Wenn Sie sich in der Darstellung „Ereignisse“, „Gesichter“ oder „Orte“ befinden, werden Tasten angezeigt, mit denen Sie zwischen diesen Darstellungen sowie der Darstellung „Alben“ und dem Bücherregal mit Projekten wechseln können:

    Bild der Symbolleiste im Vollbildmodus
  • Wenn Sie in der Darstellung „Fotos“ oder „Alben“ arbeiten, wird die Taste „Diashow“ angezeigt, damit Sie die Fotos schnell als Diashow anzeigen können:

    Bild der Taste für die Diashow im Vollbildmodus
  • Wenn Sie an einem Projekt wie einem Buch arbeiten, wird eine Taste zum Kaufen angezeigt, damit Sie Ihr Projekt in gedruckter Form erwerben können:

    Bild der Taste zum Kaufen im Vollbildmodus
  • Wenn Sie ein oder mehrere Fotos anzeigen oder bearbeiten, werden Miniaturen der ausgewählten Fotos angezeigt. Die hervorgehobene Miniatur kennzeichnet das Foto, mit dem Sie gerade arbeiten:

    Bild des Streifens mit Miniaturen im Vollbildmodus
  • Wird ein einzelnes Foto angezeigt, wird die Symbolleiste nach vier Sekunden automatisch ausgeblendet, damit Sie das Foto ungestört ansehen können. Bewegen Sie einfach den Zeiger, um die Symbolleiste wieder einzublenden.

Veröffentlichungsdatum: 03.09.2015
Hilfreich?