OS X Yosemite: Steuern des Zeigers mit der Mausbedienung

This article has been archived and is no longer updated by Apple.
Steuern des Zeigers mit der Mausbedienung

Wenn die Mausbedienung aktiviert ist, haben Sie die Möglichkeit, das Bewegen des Mauszeigers und das Klicken mit der Maustaste mithilfe des numerischen Tastenblocks oder der Tastatur zu steuern.

Wenn Sie die Mausbedienung schnell aktivieren bzw. deaktivieren möchten, drücken Sie die Tastenkombination „Wahl-Befehl-F5“ und markieren Sie das Feld „Mausbedienung aktivieren“ bzw. entfernen Sie die Markierung. Sie können das Feld auch im Bereich „Maus & Trackpad“ der Systemeinstellung „Bedienungshilfen“ aktivieren bzw. deaktivieren.

Wählen Sie zum Öffnen dieses Bereichs „Apple“ > „Systemeinstellungen“. Klicken Sie auf „Bedienungshilfen“ und danach auf „Maus & Trackpad“.

Die folgende Abbildung zeigt die Tasten, die Sie auf der Tastatur (die Tasten links) und auf dem numerischen Tastenblock (die Tasten rechts) verwenden können, wenn die Mausbedienung aktiviert ist.

Tasten zum Bewegen des Mauszeigers, wenn die Mausbedienung aktiviert ist.

Mauszeiger bewegen:

Mit dem numerischen Tastenblock Verwenden Sie die Tasten 7, 8, 9, 4, 6, 1, 2, 3.

Mit der Tastatur Verwenden Sie die Tasten 7, 8, 9, U, O, J, K, L.

Mit Maustaste klicken:

Mit dem numerischen Tastenblock Drücken Sie die Taste 5.

Mit der Tastatur Drücken Sie die Taste I.

Maustaste drücken und gedrückt halten:

Mit dem numerischen Tastenblock Drücken Sie die Taste 0 (null).

Mit der Tastatur Drücken Sie die Taste M.

Maustaste loslassen:

Mit dem numerischen Tastenblock Drücken Sie die Taste „.“ (Punkt).

Mit der Tastatur Drücken Sie die Taste „.“ (Punkt).

Wenn die Mausbedienung aktiviert ist, können weder die Tastatur noch der numerische Tastenblock zur Texteingabe verwendet werden.

Published Date: 11.09.2017
Helpful?