"E-Mail-Adresse verbergen" für "Mit Apple anmelden"

Wenn du dich beim Erstellen eines Accounts für eine App oder eine Website mithilfe von "Mit Apple anmelden" dafür entscheidest, deine E-Mail-Adresse zu verbergen, wird eine eindeutige, zufällige E-Mail-Adresse erstellt, damit deine privaten E-Mails vertraulich bleiben.

E-Mail-Adressen teilen oder vertraulich halten

Falls eine App oder Website nach deiner E-Mail-Adresse fragt, wenn du mithilfe von "Mit Apple anmelden" einen Account erstellst, hast du zwei Möglichkeiten:

  1. Wähle "E-Mail-Adresse teilen", um deine private E-Mail-Adresse mit dem Entwickler einer App oder Website zu teilen. Wenn du mit der App vertraut bist und damit einverstanden bist, dass du über deine E-Mail-Adresse identifiziert werden kannst, dann wähle "E-Mail-Adresse teilen".
  2. Wähle "E-Mail-Adresse verbergen", um deine private E-Mail-Adresse zu verbergen und stattdessen eine eindeutige, zufällige E-Mail-Adresse zu teilen. Wenn du den Entwickler noch nicht kennst oder mehr Privatsphäre bevorzugst, wähle "E-Mail-Adresse verbergen".

Wenn du "E-Mail-Adresse verbergen" wählst

Es wird eine eindeutige, zufällige E-Mail-Adresse erstellt, damit deine private E-Mail-Adresse während der Accounteinrichtung und Anmeldung nicht mit dem Entwickler der App oder Website geteilt wird. Diese Adresse ist für dich und den Entwickler eindeutig und hat dieses Format: <eindeutige-alphanumerische-Zeichenfolge>@privaterelay.appleid.com

Wenn deine Apple-ID beispielsweise j.appleseed@icloud.com ist, dann könnte deine eindeutige, zufällige E-Mail-Adresse für eine bestimmte App so aussehen: dpdcnf87nu@privaterelay.appleid.com. Diese eindeutige Relay-Adresse kann nur für die Kommunikation von dem Entwickler der App oder Website verwendet werden, bei dem du den Account erstellt hast. Sie kann nicht für andere Apps oder Dienste weiterverwendet werden. 

Nachrichten, die vom Entwickler der App oder Website an diese Adresse gesendet werden, werden automatisch durch unseren Relay-Dienst für private E-Mails an deine private E-Mail-Adresse weitergeleitet. Du kannst diese E-Mails direkt lesen und beantworten, während deine private Adresse verborgen bleibt.

Wir lesen oder verarbeiten keine Inhalte der E-Mail-Nachrichten, die unseren Relay-Dienst durchlaufen. Wir führen nur eine Standard-Spamfilterung durch, die erforderlich ist, um unseren Status als vertrauenswürdigen E-Mail-Anbieter aufrechtzuerhalten. Alle E-Mail-Nachrichten werden von unseren Relay-Servern gelöscht, nachdem du sie erhalten hast, meistens innerhalb von Sekunden.

Du kannst jederzeit die E-Mail-Adresse ändern, die die weitergeleiteten Nachrichten vom Entwickler erhält. Du kannst auch die E-Mail-Weiterleitung deaktivieren, um keine Nachrichten von einem Entwickler mehr zu erhalten. Du hast auch die Möglichkeit, deine private E-Mail-Adresse mit einem Entwickler direkt von dessen App oder Website zu teilen. 

Weitere Informationen

Veröffentlichungsdatum: