In der Fotos-App Vorschläge zum Teilen erhalten

Mit der Funktion "Vorschläge zum Teilen" erstellt die Fotos-App Sammlungen von Fotos und Videos, die etwa zur selben Zeit und am gleichen Ort aufgenommen wurden. Auf diese Weise kannst du ganz einfach Momente teilen.

Die Personen, mit denen du diese Inhalte teilen möchtest, erhalten eine Nachricht mit einem iCloud.com-Link zu deinen Fotos. Deine geteilte Sammlung bleibt 30 Tage lang aktiv. Du kannst das Teilen der Sammlung aber jederzeit beenden.

Wenn du einen Bereich für eine fortlaufende Fotofreigabe erstellen möchtest, den auch andere nutzen können, sind möglicherweise Geteilte Alben die richtige Wahl. Erfahre mehr über das Senden von Bildern und Videos über Nachrichten.

Vorschläge zum Teilen auf dem iPhone

Fotos mit der Funktion "Vorschläge zum Teilen" teilen

  1. Aktiviere iCloud-Fotos auf deinem iPhone, iPad oder iPod touch.
  2. Öffne die Fotos-App.
  3. Tippe auf den Tab "Für dich", und suche nach Vorschlägen zum Teilen.
  4. Streiche nach links, um alle vorgeschlagenen Sammlungen zu durchstöbern, und tippe anschließend auf eine Sammlung, um diese zu teilen. 
  5. Tippe auf "Weiter", um alles zu teilen, oder tippe auf "Auswählen", und hebe die Auswahl der Objekte auf, die du nicht teilen möchtest.
  6. Wähle die Personen, mit denen du deine Fotos teilen möchtest. Wenn die Fotos-App dargestellte Personen erkennt, werden deren Namen automatisch angezeigt. Personen, mit denen du zuvor Fotos geteilt hast, werden möglicherweise ebenfalls angezeigt. Hebe die Auswahl der Personen auf, die du nicht einbeziehen möchtest. Tippe auf "Hinzufügen", um weitere Freunde auszuwählen.
  7. Tippe auf die Taste "In 'Nachrichten' teilen". Ein Fenster der Nachrichten-App wird angezeigt, in dem die Empfänger und eine Vorschau der Nachricht angezeigt werden. 
  8. Füge einen Kommentar hinzu, wenn du möchtest, und tippe dann auf die Taste "Senden" .

Geteilte Fotos zur eigenen Mediathek hinzufügen

So verwendest du "Ebenfalls teilen", um die Sammlung zu vervollständigen

Wenn die Empfänger deiner Sammlung auf den Link in der Nachrichten-App tippen, wird die Fotos-App geöffnet, und es werden alle von dir geteilten Objekte angezeigt.* Die Empfänger können auf "Alle hinzufügen" tippen, um deine Fotos und Videos in voller Auflösung zu ihrer eigenen Mediathek hinzuzufügen.

Wenn die Fotos-App erkennt, dass sich in der Mediathek deiner Freunde Objekte befinden, die möglicherweise von demselben Ort und Zeitpunkt stammen, wird unterhalb der von dir gesendeten Sammlung der Bereich "Ebenfalls teilen" angezeigt. Wenn deine Freunde auf "Anzeigen" tippen, zeigt die Fotos-App Objekte an, die möglicherweise von demselben Ereignis stammen – z. B. Fotos, die sie auf einer Strandparty aufgenommen haben, die ihr gemeinsam besucht habt.

Deine Freunde können auswählen, welche Objekte ebenfalls geteilt werden sollen, und anschließend auf "Teilen" tippen, um dir Fotos mit Blickwinkeln und Momenten zu senden, die du möglicherweise verpasst hast.

* Wenn ein Empfänger den Link in der Nachrichten-App auf seinem Mac öffnet, wird die Sammlung auf einer Website angezeigt, und die Option "Ebenfalls teilen" ist nicht verfügbar.

Vor Kurzem geteilte Sammlungen anzeigen oder nicht mehr teilen

Im Tab "Für dich" werden die Sammlungen angezeigt, die du geteilt hast. Dort kannst du auch das Teilen aller noch verfügbaren Sammlungen beenden. Dies funktioniert folgendermaßen:

  1. Tippe in der Fotos-App auf den Tab "Für dich", und suche nach "iCloud-Links".
  2. Streiche nach links, um die Sammlungen anzuzeigen, die du geteilt oder empfangen hast. Tippe auf eine Sammlung, um die darin enthaltenen Fotos und Videos anzuzeigen.
  3. Wenn du eine deiner Sammlungen vor dem Ablauf der 30-tägigen Verfügbarkeit nicht mehr teilen möchtest, tippe auf die Mehr-Taste blauer Kreis mit drei Punkten und anschließend auf "Nicht mehr teilen". Tippe zur Bestätigung erneut auf "Nicht mehr teilen".
Veröffentlichungsdatum: