Auf dem iPhone, iPad, iPod touch, Apple TV oder Mac bei iCloud abmelden

Du kannst dich auf einem deiner Geräte bei iCloud abmelden, oder du kannst iCloud auf all deinen Geräten komplett deaktivieren.

Bevor du dich bei iCloud abmeldest, vergewissere dich, dass du die in iCloud gespeicherten Daten zuvor archiviert oder kopiert hast. Wenn du dich bei iCloud abmeldest, kannst du auf deinen Geräten bzw. deinem Mac nicht mehr auf die folgenden Dienste zugreifen bzw. diese nutzen.

  • Apple Pay oder Apple Cash
  • Wo ist?* 
  • Game Center
  • Home-App zur Steuerung deiner HomeKit-Geräte
  • iCloud-Backup
  • iCloud Drive
  • iCloud-Schlüsselbund
  • iCloud Mail
  • iCloud-Fotos
  • Siri-Kurzbefehle
  • Sprachmemos
  • Geteilte Alben
  • Nachrichten in iCloud
  • Geteilte Notizen
  • Geteilte Dokumente in Pages, Numbers und Keynote
  • Updates von Kontakten, Kalendern, Erinnerungen, Lesezeichen und Safari-Tabs
  • Integrationsfunktionen wie Handoff, die allgemeine Zwischenablage und das automatische Entsperren mit der Apple Watch
  • App-Daten aller installierten Drittanbieter-Apps, die iCloud verwenden

 

* Auf Macs mit iOS 12 oder älter und macOS Mojave oder früher entspricht die App "Wo ist?" den Apps "Freunde suchen", "Mein iPhone suchen" bzw. "Meinen Mac suchen".

Wenn du dich bei iCloud abmeldest, wirst du auch automatisch beim App Store, bei iMessage und bei FaceTime abgemeldet. Um diese Dienste weiterhin mit deiner Apple-ID zu verwenden, musst du dich einfach bei jedem Dienst erneut anmelden. Erfahre, wie du dich beim App Store sowie bei iMessage und FaceTime anmeldest. Wenn du diese Dienste nicht mehr mit deiner Apple-ID nutzen möchtest, kannst du iMessage und FaceTime auch mit deiner Telefonnummer verwenden.
 

Wenn du dich bei iCloud abmeldest und keine Kopie deiner Daten auf deinem Gerät oder Mac speicherst, kannst du auf diesen Geräten erst dann wieder auf deine Daten zugreifen, nachdem du dich erneut bei iCloud angemeldet hast.

Auf dem iPhone, iPad oder iPod touch abmelden

  1. Gehe zu "Einstellungen" > "[dein Name]". 
  2. Scrolle nach unten, und tippe auf "Abmelden".
  3. Gib das Passwort für deine Apple-ID ein, und tippe auf "Deaktivieren".
  4. Aktiviere die Daten, von denen du auf deinem Gerät eine Kopie behalten möchtest.
  5. Tippe auf "Abmelden".
  6. Tippe erneut auf "Abmelden", um zu bestätigen, dass du dich bei iCloud abmelden möchtest.

Auf dem Mac abmelden

  1. Wähle das Apple-Menü () > "Systemeinstellungen".
  2. Klicke auf "Apple-ID" und dann auf " Überblick". Wenn du macOS High Sierra oder älter verwendest, klicke auf "iCloud".
  3. Klicke auf "Abmelden".
  4. Wenn du vor dem Abmelden eine Kopie deiner iCloud-Daten auf deinem Mac behalten möchtest, stelle sicher, dass du die richtigen Markierungsfelder auswählst. Klicke dann auf "Kopie behalten".
  5. Wenn du eine Kopie deiner Safari-Passwörter auf deinem Mac behalten möchtest, klicke auf "Auf diesem Mac behalten".

Auf der Apple Watch abmelden

Wenn du dich auf dem iPhone, das mit deiner Apple Watch gekoppelt ist, bei iCloud abmeldest, wirst du auf deiner Apple Watch automatisch bei iCloud abgemeldet.

Auf Apple TV abmelden

  1. Wähle "Einstellungen" > "Accounts" > "iCloud".
  2. Wähle "Abmelden".

Bei iCloud für Windows abmelden

  1. Öffne iCloud für Windows.
  2. Klicke auf "Abmelden".

 

Veröffentlichungsdatum: