Über Final Cut Pro X, Motion, Compressor oder iMovie ist keine Anmeldung oder Freigabe in YouTube möglich

Vergewissern Sie sich, dass Ihre Software auf dem neuesten Stand ist, damit Sie die integrierten YouTube-Freigabefunktionen in Final Cut Pro X, Motion, Compressor, iMovie für Mac und iMovie für iOS verwenden können.

Um sich über diese Apps bei YouTube anmelden zu können, benötigen Sie die folgenden Versionen:

  • Final Cut Pro X 10.2.2 oder neuer
  • Motion 5.2.2 oder neuer
  • Compressor 4.2.1 oder neuer
  • iMovie für Mac 10.0.8 oder neuer
  • iMovie für iOS 2.1.2 oder neuer

Wenn Sie Ihr Video über eine dieser Apps nicht auf YouTube freigeben können, suchen Sie über Ihren Mac, Ihr iPhone, Ihren iPad oder iPod touch im App Store im Bereich "Updates" nach verfügbaren Updates.

Wenn Sie diese Apps nicht aktualisieren können, exportieren Sie Ihr Video zu iCloud Drive oder zu einem Volume, das mit Ihrem Mac verbunden ist. Verwenden Sie auf der YouTube-Website anschließend die Werkzeuge zum Hochladen, um Ihr exportiertes Video auf YouTube hochzuladen.

Veröffentlichungsdatum: