Launchpad auf dem Mac verwenden

Das Launchpad hilft dir beim Öffnen, Suchen und Organisieren von Apps.

Launchpad-Symbol 


Mit dem Launchpad lassen sich Apps auf deinem Mac bequem finden und öffnen. Du kannst sogar deine Apps in Ordnern anordnen und organisieren.

Eine App öffnen

  • Klicke im Dock auf das Launchpad-Symbol, oder ziehe deinen Daumen und drei Finger auf dem Trackpad zusammen. Klicke dann auf eine App, um sie zu öffnen. 
  • Oder gib den Namen einer App ein, um sie im Launchpad zu suchen, und drücke dann den Zeilenschalter, um die App zu öffnen.
  • Um das Launchpad zu schließen, ohne eine App zu öffnen, klicke auf den Hintergrund, drücke die Esc-Taste, oder ziehe deinen Daumen und drei Finger auf dem Trackpad auseinander.

MacBook Air mit geöffnetem Launchpad


Apps organisieren

  • Apps anordnen: Ziehe eine App an eine neue Position.
  • Ordner erstellen: Ziehe eine App auf eine andere App. 
  • Ordner schließen: Klicke auf eine Stelle außerhalb des Ordners.
  • Ordner umbenennen: Öffne einen Ordner, und klicke auf seinen Namen. Gib dann einen neuen Namen ein.

Ordner im Launchpad öffnen


Eine App hinzufügen oder entfernen

  • Apps, die du aus dem App Store geladen hast oder die in macOS enthalten sind, werden automatisch im Launchpad angezeigt. Aus anderen Quellen geladene Apps kannst du zum Launchpad hinzufügen, indem du sie in deinen Ordner "Programme" verschiebst.
  • Erfahre, wie du eine App von deinem Mac löschst, wodurch sie auch aus dem Launchpad entfernt wird.
Veröffentlichungsdatum: