Ein Automator-Arbeitsablauf mit vier Aktionen

Lass deinen Mac sich wiederholende Aufgaben für dich ausführen

Wenn du die dieselben Änderungen an mehreren Dateien vornehmen musst – etwa das Ändern des Dateinamens oder der Größe von Bildern – oder, wenn du wichtige Dateien archivieren oder sichern musst, kannst du einen eigenen Arbeitsablauf erstellen und deinen Mac die Arbeit für dich machen lassen.

Erstellen eines Arbeitsablaufs

Das Automator-Fenster mit der Aktion AppleScript ausführen“

Skript deiner eigenen Aktionen erstellen

Unter Umständen ist die Aufgabe, die du automatisieren musst, in der Liste der integrierten Aktionen nicht enthalten. In diesem Fall kannst du eigene Skripts, etwa AppleScript- und JavaScript-Skripts, sowie Shell-Befehle zu deinem Arbeitsablauf hinzufügen. Füge die entsprechende Aktion zum Ausführen des Skripts zum Arbeitsablauf hinzu und gib den Skriptcode oder die Shell-Befehle ein.

Verwenden von AppleScript-Skripts

Klicke oben auf der Seite auf das Inhaltsverzeichnis, um im Benutzerhandbuch der App „Automator“ zu blättern.