Code für iPod touch vergessen oder der iPod touch ist deaktiviert

Hier erfährst du, was du tun kannst, wenn du den Code für deinen iPod touch vergessen hast oder wenn du in einer Meldung darauf hingewiesen wirst, dass dein iPod touch deaktiviert ist.

Wenn du einen falschen Code zu häufig eingibst, wirst du in einer Meldung darauf hingewiesen, dass dein iPod touch deaktiviert ist. Wenn du dich nicht an deinen Code erinnern kannst, musst du deinen iPod touch löschen, wodurch alle Daten und Einstellungen einschließlich des Codes gelöscht werden.

Wenn du ein Backup des iPod touch erstellt hast, kannst du nach der Wiederherstellung des Geräts deine Daten und Einstellungen wiederherstellen. Wenn du noch nie ein Backup des iPod touch erstellt hattest, bevor du deinen Code vergessen hast, kannst du die Daten auf deinem Gerät nicht retten. Gehe wie folgt vor, um deinen Code zu entfernen.

Du benötigst einen Computer, um diese Schritte auszuführen. Wenn du keinen Computer hast, leihe dir einen von einem Freund, oder gehe zu einem Apple Store oder autorisierten Apple Service Provider.

Code auf einem iPod touch (7. Generation) entfernen

  1. Vergewissere dich, dass dein iPod touch nicht mit dem Computer verbunden ist. 
  2. Halte die obere Taste so lange gedrückt, bis der Schieberegler "Ausschalten" angezeigt wird. Bewege den Schieberegler, um den iPod touch auszuschalten. Verbinde deinen iPod touch mit dem Computer, während du die Leiser-Taste gedrückt hältst. Halte die Leiser-Taste gedrückt, bis der Bildschirm des Wiederherstellungsmodus angezeigt wird.
  3. Wenn du ein Backup des iPad touch erstellt hast, kannst du nach dem Entfernen des Codes deine Daten und Einstellungen wiederherstellen.

Code auf einem iPod touch (6. Generation oder älter) entfernen

  1. Vergewissere dich, dass dein iPod touch nicht mit dem Computer verbunden ist. 
  2. Halte die obere Taste so lange gedrückt, bis der Schieberegler "Ausschalten" angezeigt wird. Bewege den Schieberegler, um den iPod touch auszuschalten. Verbinde deinen iPod touch mit dem Computer, während du die Home-Taste gedrückt hältst. Halte die Home-Taste gedrückt, bis der Bildschirm des Wiederherstellungsmodus angezeigt wird.
  3. Wenn du ein Backup des iPad touch erstellt hast, kannst du nach dem Entfernen des Codes deine Daten und Einstellungen wiederherstellen.

Den iPod touch wiederherstellen

  1. Suche den iPod touch auf deinem Computer. Wenn du zwischen einer Wiederherstellung und einem Update entscheiden musst, wähle "Wiederherstellen". Der Finder oder iTunes lädt die Software für deinen iPod touch. Wenn der Ladevorgang mehr als 15 Minuten beansprucht, beendet dein iPod touch den Wiederherstellungsmodus. Anschließend musst du dein iPod touch-Modell oben auswählen und die Schritte zum Entfernen deines Codes wiederholen.

  2. Warte, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Richte deinen iPod touch dann ein, und verwende ihn.

Du benötigst weitere Unterstützung?

Wenn du deinen iPod touch im Wiederherstellungsmodus nicht aktualisieren oder wiederherstellen kannst oder wenn du den Wiederherstellungsmodus aufgrund von defekten Tasten nicht verwenden kannst, kontaktiere den Apple Support. Folge dann den Schritten, um eine Reparatur für deinen iPod touch zu veranlassen.

Veröffentlichungsdatum: