Informationen zum Sicherheitsinhalt von watchOS 5.3

In diesem Dokument wird der Sicherheitsinhalt von watchOS 5.3 beschrieben.

Informationen zu Apple-Sicherheitsupdates

Zum Schutz unserer Kunden werden Sicherheitsprobleme von Apple erst dann bekannt gegeben, diskutiert und bestätigt, wenn eine vollständige Untersuchung stattgefunden hat und alle erforderlichen Patches oder Programmversionen verfügbar sind. Die neuesten Programmversionen finden Sie auf der Seite Apple-Sicherheitsupdates.

Nach Möglichkeit werden in Sicherheitsdokumenten von Apple zur Bezugnahme auf Schwachstellen CVE-IDs verwendet.

Weitere Informationen zur Sicherheit finden Sie auf der Seite zur Apple-Produktsicherheit.

watchOS 5.3

Veröffentlicht am 22. Juli 2019

Core Data

Verfügbar für: Apple Watch Series 1 und neuer

Auswirkung: Ein Remote-Angreifer kann ein Speicherleck verursachen.

Beschreibung: Ein Problem, aufgrund dessen Daten außerhalb des zugewiesenen Bereichs gelesen werden konnten, wurde durch eine verbesserte Eingabeüberprüfung behoben.

CVE-2019-8646: Natalie Silvanovich von Google Project Zero

Core Data

Verfügbar für: Apple Watch Series 1 und neuer

Auswirkung: Ein Remote-Angreifer kann die Ausführung willkürlichen Codes verursachen

Beschreibung: Ein Use-After-Free-Problem wurde durch eine verbesserte Speicherverwaltung behoben.

CVE-2019-8647: Samuel Groß und Natalie Silvanovich von Google Project Zero

Core Data

Verfügbar für: Apple Watch Series 1 und neuer

Auswirkung: Ein Remote-Angreifer kann einen unerwarteten Programmabbruch oder die Ausführung willkürlichen Codes verursachen

Beschreibung: Ein Speicherfehler wurde durch eine verbesserte Eingabeüberprüfung behoben.

CVE-2019-8660: Samuel Groß und Natalie Silvanovich von Google Project Zero

Digital Touch

Verfügbar für: Apple Watch Series 1 und neuer

Auswirkung: Ein Remote-Angreifer kann ein Speicherleck verursachen.

Beschreibung: Ein Problem, aufgrund dessen Daten außerhalb des zugewiesenen Bereichs gelesen werden konnten, wurde durch eine verbesserte Eingabeüberprüfung behoben.

CVE-2019-8624: Natalie Silvanovich von Google Project Zero

FaceTime

Verfügbar für: Apple Watch Series 1 und neuer

Auswirkung: Ein Remote-Angreifer kann die Ausführung willkürlichen Codes verursachen

Beschreibung: Ein Speicherfehler wurde durch eine verbesserte Eingabeüberprüfung behoben.

CVE-2019-8648: Tao Huang und Tielei Wang vom Team Pangu

Foundation

Verfügbar für: Apple Watch Series 1 und neuer

Auswirkung: Ein Remote-Angreifer kann einen unerwarteten Programmabbruch oder die Ausführung willkürlichen Codes verursachen

Beschreibung: Ein Problem, aufgrund dessen Daten außerhalb des zugewiesenen Bereichs gelesen werden konnten, wurde durch eine verbesserte Eingabeüberprüfung behoben.

CVE-2019-8641: Samuel Groß und Natalie Silvanovich von Google Project Zero

Heimdal

Verfügbar für: Apple Watch Series 1 und neuer

Auswirkung: Ein Problem in Samba erlaubte Angreifern das Durchführen nicht autorisierter Handlungen durch das Abfangen von Kommunikation zwischen Diensten

Beschreibung: Dieses Problem wurde durch verbesserte Prüfungen behoben, um nicht autorisierte Handlungen zu verhindern.

CVE-2018-16860: Isaac Boukris und Andrew Bartlett vom Samba Team und Catalyst

libxslt

Verfügbar für: Apple Watch Series 1 und neuer

Auswirkung: Ein Remote-Angreifer kann unter Umständen auf vertrauliche Informationen zugreifen

Beschreibung: Ein Stapelpufferüberlauf wurde durch eine verbesserte Eingabeüberprüfung behoben.

CVE-2019-13118: gefunden von OSS-Fuzz

Nachrichten

Verfügbar für: Apple Watch Series 1 und neuer

Auswirkung: Ein aus einer iMessage-Konversation entfernter Nutzer kann möglicherweise immer noch den Status ändern

Beschreibung: Dieses Problem wurde durch verbesserte Prüfungen behoben.

CVE-2019-8659: Ryan Kontos (@ryanjkontos), Will Christensen von der University of Oregon

Nachrichten

Verfügbar für: Apple Watch Series 1 und neuer

Auswirkung: Ein Remote-Angreifer kann einen unerwarteten Programmabbruch verursachen

Beschreibung: Ein Denial-of-Service-Problem wurde durch eine verbesserte Prüfung behoben.

CVE-2019-8665: Michael Hernandez von XYZ Marketing

Übersicht

Verfügbar für: Apple Watch Series 1 und neuer

Auswirkung: Ein Angreifer kann möglicherweise ein Use-after-free-Problem in einem Programm auslösen, wodurch ein nicht vertrauenswürdiges NSDictionary deserialisiert wird

Beschreibung: Dieses Problem wurde durch verbesserte Prüfungen behoben.

CVE-2019-8662: Natalie Silvanovich und Samuel Groß von Google Project Zero

Siri

Verfügbar für: Apple Watch Series 1 und neuer

Auswirkung: Ein Remote-Angreifer kann ein Speicherleck verursachen.

Beschreibung: Ein Problem, aufgrund dessen Daten außerhalb des zugewiesenen Bereichs gelesen werden konnten, wurde durch eine verbesserte Eingabeüberprüfung behoben.

CVE-2019-8646: Natalie Silvanovich von Google Project Zero

UIFoundation

Verfügbar für: Apple Watch Series 1 und neuer

Auswirkung: Die Analyse eines in böser Absicht erstellten Office-Dokuments kann zu einem unerwarteten Programmabbruch oder zur Ausführung willkürlichen Codes führen

Beschreibung: Ein Problem, aufgrund dessen Daten außerhalb des zugewiesenen Bereichs gelesen werden konnten, wurde durch eine verbesserte Eingabeüberprüfung behoben.

CVE-2019-8657: riusksk von VulWar Corp in Zusammenarbeit mit der Zero Day Initiative von Trend Micro

Wallet

Verfügbar für: Apple Watch Series 1 und neuer

Auswirkung: Ein Nutzer kann auf dem Sperrbildschirm unbeabsichtigt einen In-App-Kauf abschließen

Beschreibung: Das Problem wurde durch verbesserte UI-Verwaltung behoben.

CVE-2019-8682: Jeff Braswell (JeffBraswell.com)

WebKit

Verfügbar für: Apple Watch Series 1 und neuer

Auswirkung: Die Verarbeitung von in böser Absicht erstellten Webinhalten kann zu universellem Cross-Site-Scripting führen

Beschreibung: Ein Logikproblem wurde durch eine verbesserte Statusverwaltung behoben.

CVE-2019-8658: akayn in Zusammenarbeit mit der Zero Day Initiative von Trend Micro

WebKit

Verfügbar für: Apple Watch Series 1 und neuer

Auswirkung: Die Verarbeitung von in böser Absicht erstellten Webinhalten kann zur Ausführung von willkürlichem Code führen.

Beschreibung: Mehrere Speicherfehler wurden durch eine verbesserte Speicherverwaltung behoben.

CVE-2019-8669: akayn in Zusammenarbeit mit der Zero Day Initiative von Trend Micro

CVE-2019-8672: Samuel Groß von Google Project Zero

CVE-2019-8676: Soyeon Park und Wen Xu vom SSLab des Georgia Tech

CVE-2019-8683: lokihardt von Google Project Zero

CVE-2019-8684: lokihardt von Google Project Zero

CVE-2019-8685: akayn, Dongzhuo Zhao in Zusammenarbeit mit ADLab von Venustech, Ken Wong (@wwkenwong) von VXRL, Anthony Lai (@darkfloyd1014) von VXRL und Eric Lung (@Khlung1) von VXRL

CVE-2019-8688: Insu Yun vom SSLab des Georgia Tech

CVE-2019-8689: lokihardt von Google Project Zero

Zusätzliche Danksagung

MobileInstallation

Wir danken Dany Lisiansky (@DanyL931) für die Unterstützung.

 

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Veröffentlichungsdatum: