Verhindern, dass Benutzer integrierte Apple-Apps löschen

Hier erfahren Sie, wie Sie integrierte Apple-Apps wie Mail oder Kalender auf einem verwalteten iPhone, iPad oder iPod touch wiederherstellen und verhindern, dass Benutzer diese löschen.

Dieser Artikel richtet sich an Systemadministratoren. Wenn Sie eine integrierte Apple-App auf Ihrem privaten iPhone, iPad oder iPod touch gelöscht haben, erfahren Sie hier, wie Sie diese wiederherstellen können.

Verhindern, dass Benutzer integrierte Apple-Apps löschen

In iOS 11 oder neuer können Sie Mobile Device Management (MDM) verwenden, um zu verhindern, dass Benutzer integrierte Apps auf betreuten Geräten löschen.

Um diese Einschränkung zu verwenden, deaktivieren Sie "Entfernen von System-Apps erlauben", und starten Sie dann das Gerät neu, damit die Einstellungen übernommen werden.

Fragen Sie Ihren MDM-Anbieter nach zusätzlichen Anleitungen.

Wiederherstellen einer integrierten Apple-App, die ein Benutzer gelöscht hat

Wenn Sie Benutzern Zugriff auf den App Store erlauben, können diese integrierte Apps wiederherstellen.

In iOS 11.3 oder neuer können Sie MDM verwenden, um integrierte Apps wiederherzustellen. 

Veröffentlichungsdatum: