Wenn im iTunes Store Fehler -45054 angezeigt wird

Hier erfahren Sie, wie Sie den Fehler -45054 auf einem Mac oder PC beheben.

Wenn Dateien oder Ordner, die iTunes zum Herunterladen von Einkäufen verwendet, eingeschränkt sind, wird möglicherweise folgende Fehlermeldung angezeigt:

"Ihre Anfrage beim iTunes Store konnte nicht fertiggestellt werden. Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten (-45054)."

Auf einem Mac

  1. Beenden Sie iTunes, falls es geöffnet ist.
  2. Klicken Sie auf den Schreibtisch, um den Finder zu aktivieren.
  3. Wählen Sie in der Menüleiste am oberen Bildschirmrand "Darstellung" > "Als Spalten".
  4. Wählen Sie in derselben Menüleiste "Gehe zu" > "Gehe zum Ordner".
  5. Geben Sie im daraufhin angezeigten Fenster Folgendes ein:
    /Users/Shared/adi
  6. Klicken Sie auf "Gehe zu".


Wenn die Meldung "Der Ordner konnte nicht gefunden werden" angezeigt wird, prüfen Sie, ob /Users/Shared vorhanden ist, indem Sie zu /Users/ wechseln.

Wenn Ihnen ein Ordner "Shared" angezeigt wird, der jedoch von einem roten Kreis mit einem Minuszeichen darin umgeben ist

Wenn der Ordner "Shared" mit einem  angezeigt wird:

  1. Klicken Sie auf den Schreibtisch, um den Finder zu aktivieren. Wählen Sie anschließend oben am Bildschirm im Menü "Gehe zu" die Option "Dienstprogramme" aus.
  2. Suchen Sie im Ordner "Dienstprogramme" nach "Terminal", und öffnen Sie es.

    Im nächsten Schritt müssen Sie Befehle in Terminal eingeben, um die Einstellungen für die Zugriffsrechte zu bearbeiten. Wenn Sie mit Terminal und UNIX-ähnlichen Umgebungen nicht vertraut sind, sollten Sie mit Vorsicht vorgehen. Wenn Sie falsche Befehle eingeben, können Daten verloren gehen, oder Ihre Systemsoftware kann unbenutzbar werden. Wenn Sie die Zugriffsrechte nicht exakt wie angegeben ändern, kann dies zu einer reduzierten Systemsicherheit sowie zum Offenlegen vertraulicher Daten führen. Dieser Schritt erfordert ein nicht leeres Administratorpasswort.

  3. Geben Sie den folgenden Befehl in das Terminal-Fenster ein:
    sudo chmod 1777 /Users/Shared
  4. Drücken Sie die Eingabetaste. 
  5. Geben Sie das Passwort Ihres Administratoraccounts ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Drücken Sie anschließend die Eingabetaste.
  6. Beenden Sie Terminal.


Wenn der Ordner "Shared" nicht vorhanden ist

  1. Klicken Sie auf den Schreibtisch, um den Finder zu aktivieren. Wählen Sie anschließend oben am Bildschirm im Menü "Gehe zu" die Option "Dienstprogramme" aus.
  2. Suchen Sie im Ordner "Dienstprogramme" nach "Terminal", und öffnen Sie es.

    Im nächsten Schritt müssen Sie Befehle in Terminal eingeben, um die Einstellungen für die Zugriffsrechte zu bearbeiten. Wenn Sie mit Terminal und UNIX-ähnlichen Umgebungen nicht vertraut sind, sollten Sie mit Vorsicht vorgehen. Wenn Sie falsche Befehle eingeben, können Daten verloren gehen, oder Ihre Systemsoftware kann unbenutzbar werden. Wenn Sie die Zugriffsrechte nicht exakt wie angegeben ändern, kann dies zu einer reduzierten Systemsicherheit sowie zum Offenlegen vertraulicher Daten führen. Dieser Schritt erfordert ein nicht leeres Administratorpasswort.

  3. Geben Sie den folgenden Befehl in das Terminal-Fenster ein:
    sudo mkdir -p /Users/Shared/
  4. Drücken Sie die Eingabetaste.
  5. Geben Sie das Passwort Ihres Administratoraccounts ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Drücken Sie anschließend die Eingabetaste.
  6. Geben Sie den folgenden Befehl in das Terminal-Fenster ein:
    sudo chmod 1777 /Users/Shared
  7. Drücken Sie die Eingabetaste.
  8. Beenden Sie Terminal.

Wenn /Users/Shared/ vorhanden ist und geöffnet werden kann

  1. Klicken Sie auf den Schreibtisch, um den Finder zu aktivieren. Wählen Sie anschließend im Menü "Gehe zu" oben im Bildschirm die Option "Gehe zum Ordner".
  2. Geben Sie in das Textfeld "Gehe zum Ordner" Folgendes ein:
    /Users/Shared/adi
  3. Wählen Sie im Menü am oberen Bildschirmrand "Darstellung" > "Als Spalten".
  4. Suchen Sie den Ordner "adi", und ziehen Sie ihn in den Papierkorb. Sie können auch darauf klicken und gleichzeitig die Befehls- und Rückschritttaste auf Ihrer Tastatur drücken.
  5. Authentifizieren Sie das Passwort für Ihren Mac, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  6. Öffnen Sie iTunes, und versuchen Sie, sich anzumelden.

Auf einem PC

  1. Beenden Sie iTunes, falls es geöffnet ist.
  2. Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Windows-Taste. Wenn Ihre Tastatur keine Windows-Taste hat, drücken Sie die Tastenkombination Ctrl-Esc.
  3. Klicken Sie auf die Lupe oder in das Suchfeld. Geben Sie im Suchfeld %ProgramData% ein, und drücken Sie die Eingabetaste.
  4. Zeigen Sie versteckte Dateien an:
    Windows 10: Klicken Sie auf "Ansicht", und wählen Sie dann "Ausgeblendete Elemente".
    Windows 8: Klicken Sie auf "Ansicht", dann auf "Optionen". Wählen Sie auf der Registerkarte "Ansicht" die Option "Ausgeblendete Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen".
    Windows 7: Klicken Sie auf "Organisieren" und dann auf "Ordner- und Suchoptionen". Wählen Sie auf der Registerkarte "Ansicht" die Option "Ausgeblendete Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen".
  5. Öffnen Sie den Ordner "Apple Computer" und anschließend den Ordner "iTunes".
  6. Löschen Sie die Ordner "adi" und "SC Info": Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf jeden Ordner, und wählen Sie aus dem Menü "Löschen" aus.
  7. Starten Sie den Computer neu.
  8. Öffnen Sie iTunes, und versuchen Sie, einen Einkauf zu tätigen.

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Veröffentlichungsdatum: