Apple TV in den Ruhezustand versetzen

Da keine Ein-/Aus-Taste vorhanden ist, können Sie Ihr Apple TV nicht ausschalten. Stattdessen können Sie Ihr Apple TV in den Ruhezustand versetzen.

Apple TV in den Ruhezustand versetzen oder Ruhezustand beenden

Nach längerer Inaktivität wechselt Ihr Apple TV automatisch in den Ruhezustand. Sie können Ihr Apple TV auch mithilfe der Fernbedienung oder im Menü in den Ruhezustand versetzen:

  • Apple TV 4K oder Apple TV (4. Generation): Halten Sie auf Ihrer Siri Remote oder Apple TV Remote*, die Home-Taste fünf Sekunden lang gedrückt, und wählen Sie anschließend "Ruhezustand". Oder wählen Sie in den "Einstellungen" die Option "Ruhezustand aktivieren".
  • Apple TV (3. Generation und älter): Halten Sie auf der Apple Remote (Aluminium oder Weiß) die Wiedergabe-/Pause-Taste fünf Sekunden lang gedrückt. Oder wählen Sie in den "Einstellungen" die Option "Ruhezustand aktivieren".

Um den Ruhezustand des Apple TV wieder zu beenden, drücken Sie auf eine beliebige Taste der Fernbedienung oder auf die Touch-Oberfläche.

Aktivierungszeitraum für den Ruhezustand des Apple TV ändern

Nach längerer Inaktivität wechselt Ihr Apple TV automatisch in den Ruhezustand. Unter "Einstellungen" > "Allgemein" > "Ruhezustand aktivieren nach" können Sie den Zeitraum bis zur Aktivierung des Ruhezustands anpassen.

* Im Lieferumfang von Apple TV 4K und Apple TV (4. Generation) ist jeweils die gleiche Fernbedienung enthalten. In Ländern und Regionen, in denen Siri unterstützt wird, heißt die Fernbedienung Siri Remote. In anderen Regionen heißt sie Apple TV Remote. Siri funktioniert auf beiden Fernbedienungen, solange Ihr Apple TV 4K oder Apple TV (4. Generation) in einer Sprache und einem Land oder einer Region eingerichtet wird, das bzw. die Siri unterstützt.

Veröffentlichungsdatum: