Auffinden der Seriennummer und anderer Informationen Ihres iPhone, iPad und iPod touch

Erfahren Sie, wo Sie die Seriennummer, die IMEI-Nummer (International Mobile Equipment Identity), die MEID (Mobile Equipment Identifier), die CDN (Cellular Data Number) und die ICCID-Nummer (Integrated Circuit Card ID) Ihres iOS-Geräts finden können.

Alle iPhones und iPads sowie alle iPod touch haben eine Seriennummer. iOS-Geräte mit Mobilfunkfunktion verfügen auch über weitere einzigartige Kennungen, darunter eine IMEI-Nummer (International Mobile Equipment Identity), eine MEID (Mobile Equipment Identifier), eine CDN (Cellular Data Number) und eine ICCID-Nummer (Integrated Circuit Card ID). Sie benötigen diese Informationen möglicherweise, wenn Sie Ihr Gerät registrieren oder Support anfordern. Sie finden diese Informationen:

iOS-Geräte

Bei den meisten iOS-Geräten können Sie über "Einstellungen" > "Allgemein" > "Info" die Seriennummer, die IMEI/MEID- und ICCID-Nummer in Erfahrung bringen. Wenn Sie iOS 6 oder neuer verwenden, können Sie den Finger auf die Nummer halten, um sie zu kopieren und in die Apple-Registrierung oder Supportformulare einzufügen.

Wenn Sie Ihr Gerät bisher noch nicht eingerichtet haben, dann können Sie die IMEI- und ICCID-Nummer herausfinden, indem Sie auf das Infosymbol   in der rechten unteren Ecke des Begrüßungsbildschirms im iOS-Einrichtungsassistenten tippen.

Wenn Sie den Bildschirm "Info" nicht aufrufen können, verfolgen Sie je nach Typ Ihres Geräts eine andere der unten beschriebenen Vorgehensweisen. 

iPad und iPod touch

Die Seriennummer Ihres iPad und iPod touch ist am unteren Ende der Geräterückseite eingraviert. Wenn Sie ein iPad (Cellular-Modell) besitzen, befindet sich dort auch die IMEI-Nummer.

iPhone 5 und neuer, iPhone 5S, iPhone 5C, iPhone 6 und iPhone 6 Plus

Die IMEI-Nummer ist am unteren Ende auf der Geräterückseite Ihres iPhones eingraviert. Die MEID-Nummer sind die ersten 14 Stellen der IMEI.

Seriennummern sind nicht auf der Rückseite der Geräte eingraviert.

iPhone 3G, iPhone 3GS, iPhone 4 (GSM-Modell) und iPhone 4s

Nehmen Sie das SIM-Kartenfach heraus, um die Seriennummer und die IMEI einzusehen. (Die MEID-Nummer sind die ersten 14 Stellen der IMEI.)

Original-iPhone

Die Seriennummer und die IMEI-Nummer Ihres iPhones sind auf der Geräterückseite eingraviert.

Verpackung

Wenn Sie noch die Originalverpackung Ihres Geräts haben, können Sie Ihre Seriennummer und IMEI/MEID auf dem Strichcode-Etikett aufgedruckt finden.

iTunes

Sie können die Seriennummer Ihres Geräts erfahren, wenn Sie es mit Ihrem Computer verbinden und iTunes öffnen.

  1. Schließen Sie Ihr iOS-Gerät an Ihren Computer an.
  2. Öffnen Sie iTunes (falls das Programm nicht automatisch geöffnet wird).
  3. Suchen Sie Ihr Gerät im iTunes-Fenster.
  4. Klicken Sie auf den Tab "Übersicht", um die Informationen Ihres Geräts anzuzeigen. 

Um die Seriennummer in die Zwischenablage zu kopieren, wählen Sie "Bearbeiten" > "Seriennummer kopieren". Anschließend können Sie die Nummer in die Apple-Registrierung oder in Supportformulare einfügen.

iOS-Geräte im Wartungszustand

Wenn ein Gerät im Wartungszustand mit einem Computer verbunden ist, der OS X verwendet, dann finden Sie die Seriennummer in iTunes.

Wenn ein Gerät im Wartungszustand mit einem Computer verbunden ist, der Windows verwendet, dann können Sie die Seriennummer über den Gerätemanager in Erfahrung bringen, vorausgesetzt, dass der Computer das Gerät erkennt.

  • Unter "Andere Geräte" finden Sie möglicherweise einen Eintrag mit dem Titel "Mobiles Apple-Gerät" (Wartungszustand).
  • Unter "Universal Serial Bus"-Controller, finden Sie möglicherweise einen Eintrag mit dem Titel "Treiber für mobiles Apple-Gerät".

Wenn Sie auf diesen Eintrag doppelklicken und den Tab "Details" auswählen, dann finden Sie unter "Geräte-Instanz-ID" einen Hinweis, der mit "USB\VID05AC…" beginnt und mit einer Seriennummer endet, die einer SRNM ähnelt: [XXXXXXXXXXXX]. X steht für Zeichen der tatsächlichen Seriennummer.

Weitere Informationen

Im Übersichtsfenster:

  • Klicken Sie bei verbundenem iPhone auf "Telefonnummer", um die IMEI/MEID und ICCID anzuzeigen.
  • Klicken Sie bei verbundenem iPad (Cellular-Modell) auf "Seriennummer", um die CDN, IMEI/MEID und ICCID anzuzeigen. 

Wenn Sie iTunes auf Ihrem Computer verwenden können, aber Ihr Gerät nicht zur Hand haben, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wählen Sie "iTunes" > "Einstellungen" (Mac) oder "Bearbeiten" > "Einstellungen" (PC).
  2. Klicken Sie auf den Tab "Geräte".
  3. Halten Sie den Mauszeiger über ein Backup, um die Seriennummer dieses Geräts anzuzeigen. Sie sehen auch die IMEI/MEID und CDN Ihres iPhone oder iPad (Cellular-Modell).

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung dieser Websites und Produkte von einem Drittanbieter. Apple übernimmt keinerlei Zusicherungen im Hinblick auf die Richtigkeit und Verlässlichkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten.

Zuletzt geändert:
Hilfreich?
66% der Personen fanden dies hilfreich.

Zusätzliche Supportinformationen zum Produkt

Deutschland (Deutsch)