Mobilfunk auf der Apple Watch Series 3 (GPS + Cellular) einrichten und verwenden

Auf der Apple Watch Series 3 (GPS + Cellular) mit Mobilfunkverbindung können Sie Anrufe tätigen, Nachrichten beantworten, Mitteilungen erhalten und mehr.

    

Voraussetzungen

Bevor Sie den Mobilfunk einrichten, suchen Sie nach Updates der Netzbetreiber-Einstellungen.

Wenn Sie einen Mobilfunktarif für Unternehmen haben, wenden Sie sich an Ihr Unternehmen oder Ihren Mobilfunkanbieter, um zu erfahren, ob diese Funktion unterstützt wird. Prepaid-Karten und einige ältere Verträge werden derzeit nicht unterstützt. Um sicherzustellen, dass Ihr Vertrag qualifiziert ist, kontaktieren Sie Ihren Mobilfunkanbieter.

Mobilfunktarif einrichten

Sie können die Apple Watch Series 3 (GPS + Cellular) aktivieren, wenn Sie Ihre Apple Watch erstmals einrichten. Suchen Sie beim Einrichten nach der Option zum Konfigurieren des Mobilfunks, und folgen Sie den Schritten auf dem Bildschirm.

Sie können den Mobilfunk aber auch später einrichten:

  1. Öffnen Sie auf dem iPhone die Apple Watch-App.
  2. Tippen Sie auf den Tab "Meine Uhr", und tippen Sie dann auf "Mobiles Netz".
  3. Tippen Sie auf "Mobilfunk konfigurieren".
  4. Befolgen Sie die Anleitung zu Ihrem Mobilfunkanbieter. Wenn Sie Unterstützung benötigen, müssen Sie unter Umständen Ihren Mobilfunkanbieter kontaktieren.

Verbindung zu einem Mobilfunknetz herstellen

Die Apple Watch Series 3 (GPS + Cellular) wechselt automatisch zur stromsparendsten drahtlosen Verbindung. Sie kann eine Verbindung zu Ihrem iPhone herstellen, wenn es sich in der Nähe befindet, eine Verbindung zu einem WLAN-Netzwerk herstellen, mit dem zuvor bereits eine Verbindung bestand, oder eine Mobilfunkverbindung herstellen. Die Apple Watch kann eine Verbindung mit LTE-Netzen herstellen. Ist LTE nicht verfügbar, wird Ihre Watch versuchen, eine UMTS-Verbindung herzustellen, falls Ihr Mobilfunkanbieter UMTS unterstützt. 

Wenn Ihre Watch eine Verbindung zu einem Mobilfunknetz herstellt, können Sie im Kontrollzentrum oder auf dem Zifferblatt "Entdecker" die Signalstärke überprüfen. Um das Kontrollzentrum zu öffnen, streichen Sie auf dem Zifferblatt nach oben.

Kontrollzentrum

Die Taste "Mobilfunk" wird grün, wenn eine Verbindung besteht. Die grünen Punkte geben die Signalstärke an. 

Kontrollzentrum

Die Taste "Mobilfunk" färbt sich weiß, wenn Ihr Mobilfunktarif aktiv ist, Ihre Watch jedoch über Bluetooth oder WLAN mit Ihrem iPhone verbunden ist.

Erfahren Sie, wofür Sie Ihre Apple Watch verwenden können, während sie mit einem WLAN- oder einem Mobilfunknetzwerk verbunden ist, selbst wenn sich Ihr iPhone nicht in der Nähe befindet.

Mobilfunkanbieter wechseln

Ihr iPhone und Ihre Apple Watch Series 3 (GPS + Cellular) müssen denselben Mobilfunkanbieter nutzen. Wenn Sie auf Ihrem iPhone den Mobilfunkanbieter wechseln,* müssen Sie den vorherigen Datentarif auf Ihrer Apple Watch entfernen und sich für einen neuen Tarif anmelden. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie auf dem iPhone die Apple Watch-App. 
  2. Tippen Sie auf den Tab "Meine Uhr", und tippen Sie dann auf "Mobiles Netz". 
  3. Ihr Tarif sollte automatisch wechseln. Wenn Sie einen neuen Tarif hinzufügen müssen, tippen Sie auf "Neuen Tarif hinzufügen", und folgen Sie dann den Schritten auf dem Bildschirm. Wenn Ihr vorheriger Datentarif weiterhin in der Apple Watch-App angezeigt wird, können Sie ihn entfernen.

Wenn Sie Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie Ihren Mobilfunkanbieter. 

Bildschirm "Mobiles Netz"     

Mobilfunktarif entfernen

Sie können Ihren Mobilfunktarif jederzeit entfernen:

  1. Öffnen Sie auf dem iPhone die Apple Watch-App. 
  2. Tippen Sie auf den Tab "Meine Uhr", und tippen Sie dann auf "Mobiles Netz". 
  3. Tippen Sie auf Info-Symbol neben Ihrem Mobilfunkanbieter oben im Bildschirm. 
  4. Tippen Sie auf "[Anbieter]-Tarif entfernen". Tippen Sie zur Bestätigung nochmals. 
  5. Wenn Sie Ihre Geräte nicht mehr koppeln werden, müssen Sie möglicherweise Ihren Mobilfunkanbieter kontaktieren, um Ihren Mobilfunktarif zu kündigen.*

Wenn Sie Ihre Apple Watch löschen und entkoppeln, erhalten Sie auch die Option, den Tarif von Ihrer Apple Watch zu entfernen. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, wählen Sie "Alles löschen", um den Tarif zu entfernen. 

Informationen zu internationalem Roaming

  • Mobiles Roaming wird außerhalb des Netzabdeckungsbereichs Ihres Mobilfunkanbieters nicht unterstützt.
  • Um die verschiedenen auf der Welt genutzten LTE- und UMTS-Frequenzbänder abzudecken, gibt es die Apple Watch Series 3 (GPS + Cellular) in drei regionalen Ausführungen – für Nord-, Mittel- und Südamerika, für China sowie für Europa und den asiatisch-pazifischen Raum. Im Gegensatz zum iPhone gibt es kein weltweit identisches Apple Watch Series 3-Modell, das alle weltweit genutzten Mobilfunkbänder unterstützt. Aus diesem Grund ist Roaming mit der Apple Watch nicht möglich.
  • Wenn Ihre Apple Watch mit Ihrem iPhone oder einem zuvor genutzten WLAN-Netzwerk verbunden ist, können Sie weiterhin alle Funktionen Ihrer Apple Watch nutzen, selbst wenn keine Mobilfunkverbindung verfügbar ist. 

Weitere Informationen

  • In der Apple Watch-App können Sie sich anzeigen lassen, in welchem Volumen Sie bereits mobile Daten Sie genutzt haben. Öffnen Sie die App auf dem iPhone, tippen Sie auf den Tab "Meine Uhr", und tippen Sie dann auf "Mobiles Netz". Scrollen Sie anschließend zum Bereich "Mobile Datennutzung". 
  • Um Ihre Mobilfunkverbindung ein- oder auszuschalten, streichen Sie auf dem Zifferblatt nach oben, um das Kontrollzentrum zu öffnen. Tippen Sie auf Symbol "Mobiles Netz", und schalten Sie "Mobiles Netz" ein oder aus.
  • Wenn "Mobiles Netz" über einen längeren Zeitraum aktiviert ist, wird mehr Batterieladung verbraucht. Einige Apps können zudem unter Umständen nicht aktualisiert werden, wenn keine Verbindung zum iPhone besteht. 
  • Um SMS, MMS oder Push-Benachrichtigungen von Drittanbieter-Apps auf Ihrer Apple Watch Series 3 (GPS + Cellular) zu empfangen, muss das gekoppelte iPhone eingeschaltet und mit WLAN oder einem Mobilfunknetz verbunden sein.

* Es können Gebühren des Mobilfunkanbieters anfallen. Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrem Mobilfunkanbieter.

Veröffentlichungsdatum: