Service und Reparatur der AirPods

Hier erfahren Sie mehr über Serviceoptionen, Garantie und Preisgestaltung der AirPods in der Schweiz.

Wie erhalte ich Serviceleistungen für meine AirPods?

Bringen Sie sie vorbei.
Vereinbaren Sie einen Termin in einem Apple Store oder bei einem autorisierten Apple Service Provider. Sie benötigen Ihre Seriennummer. Deshalb müssen Sie neben Ihren AirPods auch das Ladecase, den Kaufbeleg oder die Originalverpackung der AirPods mitbringen.

Kontaktieren Sie den Apple Support.
Sie können auch telefonisch mit einem Apple-Supportberater sprechen. Die Seriennummer des Case finden Sie auf der Unterseite des Deckels. Wenn Ihre AirPods mit Ihrem iOS-Gerät verbunden sind, können Sie die Seriennummer auch über "Einstellungen" > "Allgemein" > "Info" > "AirPods" abrufen.

Termin vereinbaren oder Serviceanfrage stellen
Weitere Informationen zu den AirPods
Verlorene AirPods orten

Wie viel kostet die Reparatur oder der Austausch meiner AirPods?

Modell Batterieservice Gebühr für Serviceleistungen außerhalb der Garantie Verlust
AirPods je CHF 55 je CHF 75 je CHF 75
Ladecase CHF 55 CHF 65 CHF 65
Kabelloses Ladecase CHF 55 CHF 75 CHF 85

Die hier aufgeführten Preise gelten für von Apple durchgeführte Reparaturen. Preisgestaltung und Geschäftsbedingungen anderer Service Provider können abweichen. Alle Preise verstehen sich in Schweizer Franken und beinhalten die jeweils geltende Mehrwertsteuer. Für eventuell anfallende Versandkosten werden zusätzlich CHF 16.60 berechnet.

Wenn Sie Serviceleistungen für Ihre AirPods oder Ihr Ladecase benötigen, werden Ihnen diese nicht in Rechnung gestellt, sofern das zu behebende Problem durch die einjährige eingeschränkte Apple-Garantie, AppleCare+ oder geltende Verbraucherschutzgesetze abgedeckt ist.

Unterstützung beim Laden der AirPods
Status Ihrer Serviceanfrage abfragen
Vertragsbestimmungen zu Reparaturen von Apple lesen

AirPods und AppleCare+

Wenn Sie über AppleCare+ für Kopfhörer verfügen, sind dadurch bis zu zwei unabsichtliche Beschädigungen abgedeckt. Bei jedem Schaden fällt eine Selbstbeteiligung an. Geben Sie einfach den oder die beschädigten AirPod(s) und/oder das beschädigte Ladecase an uns zurück. Dies wird als eine unabsichtliche Beschädigung gewertet. Wir ersetzen die beschädigten Artikel.

Wenn Sie keinen AppleCare+-Vertrag abgeschlossen haben, müssen Sie die Gebühren für Serviceleistungen außerhalb der Garantie bezahlen, wie oben angegeben.

Modell

AppleCare+-Selbstbeteiligung

Je unabsichtliche Beschädigung

CHF 29

Alle Preise verstehen sich in Schweizer Franken.

Abdeckungsstatus prüfen
Weitere Informationen über AppleCare+ für Kopfhörer

Unabsichtliche Beschädigung

Wenn Ihre AirPods oder das Ladecase eine unabsichtliche Beschädigung aufweisen, können Sie jedes beschädigte Produkt gegen eine Gebühr für Serviceleistungen außerhalb der Garantie umtauschen. Wenn Sie über AppleCare+ für Kopfhörer verfügen, zahlen Sie bei unabsichtlichen Beschädigungen nur eine Selbstbeteiligung, wie im Abschnitt zu AppleCare+ angegeben.

Batterieservice

Die eingeschränkte Apple-Garantie deckt defekte Batterien ab, jedoch keinen Verschleiß, der durch normalen Gebrauch entsteht. Wenn bei der Batterie ein Herstellungsfehler vorliegt und Ihr Gerät von der eingeschränkten Apple-Garantie, AppleCare+ oder geltenden Verbraucherschutzgesetzen abgedeckt ist, fallen für die Serviceleistungen keinerlei Zusatzkosten für Sie an. Wenn Ihr Batterieproblem nicht abgedeckt ist, bieten wir Batterieserviceleistungen gegen Gebühr.

Verloren gegangene AirPods

Wenn Sie einen AirPod oder Ihr Ladecase verlieren, können wir den jeweiligen Artikel gegen Gebühr ersetzen, wie in "Wie viel kostet die Reparatur oder der Austausch?" angegeben. Ihr Ersatzprodukt ist neu.