Keynote für Mac in einer Videokonferenz verwenden

Mit Keynote kannst du deine Präsentation während einer Videokonferenz auf deinem Mac ganz einfach präsentieren. 

Mit Keynote 11 kannst du die Bedienelemente für den Moderator jetzt in einem separaten Fenster anzeigen. Auf diese Weise kannst du deine Moderatornotizen sowie die aktuelle und die nächste Folie anzeigen, während sich das Publikum auf deine Präsentation konzentriert.

Präsentation beginnen

Um mit deiner Präsentation zu beginnen, wähle in der Menüleiste "Vorführen" und dann "Präsentation im Fenster wiedergeben", und passe anschließend das Präsentationsfenster auf die gewünschte Größe an.


Bildschirm teilen

Wähle in deiner Videokonferenz-App im Menü "Teilen" die Option "Keynote" aus. Die Anweisungen können je nach Videokonferenz-App variieren.


Moderatormonitor verwenden

Um das Moderatormonitorfenster einzublenden, bewege den Zeiger in den oberen Bereich des Präsentationsfensters, und klicke dann auf die Taste für das Moderatormonitorfenster .

Verwende die Linkspfeil- und Rechtspfeiltasten, um zur nächsten oder vorherigen Folie zu gelangen.

Um die Größe deiner Moderatornotizen zu ändern, bewege den Zeiger über die Moderatornotizen, und verwende dann die Textgrößentasten .

Klicke zum Ein- oder Ausblenden von Miniaturansichten auf die Miniaturansichten-Taste .

Moderatormonitorfenster in Keynote

Wenn die Teilnehmer das Moderatormonitorfenster sehen können

Wenn die Teilnehmer das Moderatormonitorfenster sehen können, stelle sicher, dass die Einstellung "Moderatormonitor in anderen Programmen anzeigen" nicht auf dem Tab "Präsentation" in den Keynote-Einstellungen ausgewählt ist.

Fenster mit den Präsentationseinstellungen in Keynote

Einige Videokonferenz-Apps blenden immer das Moderatormonitorfenster ein, wenn es sich im freigegebenen Bildschirmbereich befindet.


Informationen zu nicht von Apple hergestellten Produkten oder nicht von Apple kontrollierten oder geprüften unabhängigen Websites stellen keine Empfehlung oder Billigung dar. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple gibt keine Zusicherungen bezüglich der Genauigkeit oder Zuverlässigkeit der Websites Dritter ab. Kontaktiere den Anbieter, um zusätzliche Informationen zu erhalten.

Veröffentlichungsdatum: