Unterstützung zu CarPlay erhalten

Wenn CarPlay nicht wie erwartet funktioniert, erfährst du hier, was du tun kannst.

Stelle zunächst sicher, dass dein Land oder deine Region CarPlay unterstützt und dass dein Auto CarPlay unterstützt. Wenn du dir nicht sicher bist, ob dein Auto CarPlay unterstützt, wende dich an den Fahrzeughersteller.

Stelle sicher, dass die neueste Version von iOS auf deinem iPhone installiert ist. Wenn dein iPhone auf die neueste Version von iOS aktualisiert wurde, führe die folgenden Schritte aus, und überprüfe nach jedem Schritt die CarPlay-Funktion:

  1. Überprüfe die Verbindung zu deinem CarPlay-Autoradio:
    • Wenn du eine Kabelverbindung verwendest, verbinde das USB-Kabel mit einem anderen USB-Anschluss, falls vorhanden.
    • Wenn du eine drahtlose Verbindung verwendest, stelle sicher, dass WLAN und Bluetooth unter "Einstellungen" > "WLAN" bzw. "Einstellungen" > "Bluetooth" aktiviert sind.
  2. Wenn CarPlay nicht automatisch aktiviert wird, suche das CarPlay-Logo auf dem Display deines Autos.
  3. Starte das iPhone und dein Auto neu. 
  4. Stelle sicher, dass Siri aktiviert ist.
  5. Wenn CarPlay dein iPhone nicht erkennt, vergewissere dich, dass die Nutzung von CarPlay nicht beschränkt ist. Wähle "Einstellungen" > "Bildschirmzeit" > "Beschränkungen", tippe auf "Erlaubte Apps", und stelle sicher, dass CarPlay aktiviert ist.
  6. Wähle "Einstellungen" > "Allgemein" > "CarPlay, tippe auf dein Auto, und tippe dann auf "Dieses Auto ignorieren". Richte dann CarPlay erneut ein.
  7. Stelle sicher, dass dein CarPlay-Autoradio die neueste Firmware des Autoherstellers verwendet. Weitere Informationen findest du in der Bedienungsanleitung deines Autos.

Wenn du weiterhin Probleme beim Verbinden mit CarPlay hast, kontaktiere den Apple Support.

Veröffentlichungsdatum: