Informationen zu "Bedienungshilfen-Events"

"Bedienungshilfen-Events" ist eine experimentelle Funktion für die Webentwicklung, die unter macOS 10.14 und neuer sowie iOS 12 und neuer verfügbar ist. Um diese Funktion verwenden zu können, muss die Funktion "Accessibility Object Model" in den erweiterten Einstellungen in Safari aktiviert sein.

Verwendung von "Bedienungshilfen-Events"

Die neue Funktion "Bedienungshilfen-Events" bietet Webentwicklern die Möglichkeit, sicherzustellen, dass ihre benutzerdefinierten Steuerelemente, wie benutzerdefinierte Schieberegler für das Web, für Benutzer von unterstützenden Technologien zugänglich sind. Diese Aktionen können jetzt durch unterstützende Technologien wie VoiceOver und "Schaltersteuerung" oder durch etablierte Eingabegeräte wie Tastaturen ausgelöst werden. "Bedienungshilfen-Events" ist eine Unterfunktion des Projekts "Accessibility Object Model" (AOM). Dies ist eine neue Webtechnologie, die derzeit als gemeinsame W3C-Initiative von Apple, Google und der Mozilla Foundation entwickelt wird. Das AOM ist in iOS und macOS standardmäßig deaktiviert.

"Bedienungshilfen-Events" aktivieren

Während das Steuerelement "Bedienungshilfen-Events" standardmäßig aktiviert ist, funktioniert die Funktion nur, wenn die AOM-Einstellung aktiviert ist. AOM ist eine Entwicklerfunktion, die standardmäßig deaktiviert ist.

So aktivieren Sie "Bedienungshilfen-Events" auf einem Mac:

  1. Wählen Sie "Safari" > "Einstellungen".
  2. Klicken Sie auf "Erweitert", und wählen Sie dann "Menü 'Entwickler' in der Menüleiste anzeigen".
  3. Wählen Sie in der Safari-Menüleiste "Entwickler" > "Experimentelle Funktionen" > "Accessibility Object Model".
  4. Stellen Sie sicher, dass "Bedienungshilfen-Events" unter  > "Systemeinstellungen" > "Bedienungshilfen" > "VoiceOver" > "VoiceOver-Dienstprogramm öffnen" > "Web" > "Allgemein" > "Bedienungshilfen-Events" aktiviert ist.

Auf dem Mac beachtet "Schaltersteuerung" die Einstellung "Bedienungshilfen-Events" im VoiceOver-Dienstprogramm.

So aktivieren Sie "Bedienungshilfen-Events" auf einem iPhone, iPad oder iPod touch:

  1. Wählen Sie "Einstellungen" > "Safari" > "Erweitert" > "Experimental Features".
  2. Tippen Sie, um "Accessibility Object Model" zu aktivieren.
  3. Tippen Sie auf "Einstellungen" > "Allgemein" > "Bedienungshilfen", um sicherzustellen, dass "Bedienungshilfen-Events" für VoiceOver und "Schaltersteuerung" aktiviert ist. Tippen Sie für VoiceOver auf "VoiceOver" > "Web" > "Bedienungshilfen-Events". Tippen Sie für "Schaltersteuerung" auf "Schaltersteuerung" > "Web" > "Bedienungshilfen-Events".

Datenschutz

Apple räumt den Bedienungshilfen und der Privatsphäre höchste Priorität ein. Die Funktion "Bedienungshilfen-Events" erlaubt es Websites nicht, gezielt abzufragen, ob Personen einen Bildschirmleser oder eine andere spezifische unterstützende Technologie verwenden, und sie liefert auch keine Informationen über die Fähigkeit oder Behinderung eines Benutzers. Webentwickler wissen jedoch möglicherweise, dass unterstützende Technologie auf einem Gerät aktiv ist, um eine Website bereitzustellen, die mit der unterstützenden Technologie kompatibel ist.

Veröffentlichungsdatum: