Unibody-Gehäusedesign des iPad Pro

Weitere Informationen dazu, wie das Gehäuse hergestellt und getestet wird.

Die neuen iPad Pro-Modelle (11" und 12,9", 3. Generation) haben ein komplett neues Design, das Face ID, das fortschrittliche Liquid Retina-Display sowie eine nahtlose Einbindung des Smart Keyboard Folio und des Apple Pencil der zweiten Generation aufweist – alles in einem äußerst tragbaren und vielseitigen Gerät.

Das Design dieser neuen iPad Pro-Modelle umfasst ein solides, leichtes und robustes Unibody-Präzisionsgehäuse aus Aluminium. Anstelle der abgerundeten Kanten, die bei iPad-Modellen der Vorgängergeneration zu finden sind, zeichnen sich diese neuen iPad Pro-Modelle durch ein rechteckiges Design mit geraden Kanten aus, das die fortschrittlichen Technologien im Inneren effizient umgibt.

Informationen zu iPad Pro Cellular-Modellen

Die iPad Pro Cellular-Modelle verfügen jetzt über LTE der Gigabit-Klasse, mit Unterstützung für mehr Mobilfunkbänder als jedes andere Tablet. Um eine optimale Mobilfunkleistung zu gewährleisten, ermöglichen kleine vertikale Streifen oder "Schlitze" an den Seiten des iPad, dass Teile des Gehäuses als Mobilfunkantennen funktionieren. Zum ersten Mal überhaupt bei einem iPad werden diese Streifen im sogenannten Co-Spritzverfahren hergestellt. Bei diesem Hochtemperaturverfahren wird Kunststoff in präzise gefräste Kanäle im Aluminiumgehäuse eingespritzt, wo er zu Mikroporen an der Aluminiumoberfläche erstarrt. Nach dem Abkühlen des Kunststoffs wird das gesamte Gehäuse mit einer präzisen CNC-Bearbeitung fertiggestellt, wodurch eine nahtlose Integration von Kunststoff und Aluminium in ein einziges, robustes Gehäuse ermöglicht wird.

Diese präzisen Fertigungstechniken und ein rigoroser Prüfprozess stellen sicher, dass diese neuen iPad Pro-Modelle eine noch strengere Spezifikation für die Planheit erfüllen als frühere Generationen. Diese Planheitsspezifikation erlaubt eine Abweichung von nicht mehr als 400 Mikrometer über die Länge einer beliebigen Seite – weniger als die Dicke von vier Blatt Papier. Die neuen geraden Kanten und das Vorhandensein der Antennenschlitze können nur aus bestimmten Blickwinkeln, die bei normalem Gebrauch nicht wahrnehmbar sind, geringfügige Abweichungen in der Planheit besser sichtbar machen. Diese kleinen Abweichungen haben keinen Einfluss auf die Festigkeit des Gehäuses oder die Funktion des Produkts und ändern sich bei normalem Gebrauch nicht mit der Zeit.

Wenn Sie glauben, dass ein Problem mit dem Gehäuse Ihres iPad Pro vorliegt

Wenn Sie glauben, dass Ihr neues iPad Pro nicht die in diesem Artikel beschriebenen Spezifikationen erfüllt, kontaktieren Sie den Apple Support. Apple bietet eine 14-tägige Rückgaberichtlinie für Produkte, die direkt bei Apple gekauft wurden. Apple gewährt auch bis zu einem Jahr Garantie auf unsere Produkte und deckt Schäden ab, wenn sie aufgrund eines Material- oder Verarbeitungsfehlers entstanden sind. 

Weitere Informationen zur einjährigen eingeschränkten Apple-Garantie finden Sie hier.*

* Weitere Informationen zur Apple-Garantieabdeckung in der Türkei.

Veröffentlichungsdatum: