HomePod lässt sich nicht einrichten

Hier erfährst du, was zu tun ist, wenn du den HomePod nicht einrichten kannst oder bei der Einrichtung eine Fehlermeldung erhältst.

Bei der Einrichtung des HomePod wird Folgendes angezeigt:

  • Ein leerer weißer Bildschirm nach Auswahl des HomePod-Standorts
  • Fehlermeldung mit der Angabe, dass das Gerät nicht WLAN-kompatibel sei
  • "Konfiguration fehlgeschlagen" und ein Fehlercode. Beispiel: -6722

Befolge die unten aufgeführten Schritte, und versuche nach jedem Schritt, den HomePod einzurichten. Wenn der HomePod-Assistent nicht angezeigt wird, versetze dein iOS- oder iPadOS-Gerät in den Ruhezustand, und beende diesen anschließend wieder. Gehe zum Home-Bildschirm, halte dein Gerät neben deinen HomePod, und warte, bis der Konfigurationsbildschirm angezeigt wird.

Oder erfahre, was zu tun ist, wenn an deinem HomePod mini eine orangefarbene Leuchte blinkt

Sicherstellen, dass auf dem Gerät die neueste iOS- oder iPadOS-Version sowie die Home-App und die Musik-App installiert sind

Vergewissere dich, dass dein iPhone, iPad oder iPod touch auf die neueste Version von iOS oder iPadOS aktualisiert wurde. Überprüfe außerdem, ob die Musik-App und die Home-App auf dem Gerät installiert sind, mit dem du den HomePod einrichten möchtest. Falls du eine dieser Apps gelöscht hast, führe die folgenden Schritte aus, um sie erneut zu laden:

  1. Rufe auf deinem iPhone, iPad oder iPod touch den App Store auf.
  2. Suche die App. Achte darauf, den Namen der App richtig einzugeben. Beispiel: Apple Music.
  3. Tippe auf , um die App wiederherzustellen.

WLAN-Verbindung überprüfen

Überprüfen, ob die Zwei-Faktor-Authentifizierung für deine Apple-ID aktiviert ist und ob der iCloud-Schlüsselbund aktiviert ist

  • Um zu überprüfen, ob die Zwei-Faktor-Authentifizierung aktiviert ist, gehe zu "Einstellungen" > "[dein Name]" > "Passwort & Sicherheit". Wenn die Zwei-Faktor-Authentifizierung nicht eingerichtet ist, wähle die Option, sie zu aktivieren, und folge den Schritten.
  • Um zu überprüfen, ob der iCloud-Schlüsselbund aktiviert ist, gehe zu "Einstellungen" > "[dein Name]" > "iCloud". Scrolle nach unten, und überprüfe, ob der Schlüsselbund aktiviert ist. Falls nicht, tippe auf "Schlüsselbund", und aktiviere ihn. Folge den Schritten zur Einrichtung des iCloud-Schlüsselbunds, falls du dazu aufgefordert wirst.

Home-App überprüfen

Wenn du bereits über HomeKit-Zubehör oder -Szenen verfügst, befolge diese Schritte:

  • Stelle sicher, dass du den HomePod mit demselben Gerät einrichtest wie zuvor dein HomeKit-Zubehör.
  • Öffne die Home-App auf deinem iOS- oder iPadOS-Gerät, und überprüfe, ob das Zubehör und die Szenen angezeigt werden. Wenn eine Mitteilung darüber angezeigt wird, dass das Zubehör und die Szenen geladen werden, warte, bis die Home-App mit dem Laden fertig ist. Wenn die Home-App 30 Minuten oder länger zum Laden benötigt, wird eine Option zum Löschen und Zurücksetzen der Home-App angezeigt. Wenn du die Home-App zurücksetzt, musst du die HomeKit-Geräte und die Szenen erneut einrichten.

Du benötigst weitere Unterstützung?

Wenn du den HomePod immer noch nicht einrichten kannst, wende dich an den Apple Support.

Veröffentlichungsdatum: