HomePod zurücksetzen

Hier erfährst du, wie du den HomePod oder HomePod mini auf die Werkseinstellungen zurücksetzt.

Wenn der HomePod nicht reagiert, versuche zuerst, ihn über die Home-App neu zu starten. Reagiert der HomePod dennoch nicht, setze ihn zurück. Du solltest den HomePod nur in den folgenden Fällen zurücksetzen:

  • Du möchtest den HomePod auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.
  • Du musst den HomePod für Servicearbeiten einsenden.
  • Du möchtest den HomePod verkaufen oder verschenken.

Wenn du zwei HomePod-Lautsprecher als Stereopaar eingerichtet hast, musst du die Stereopaar-Gruppierung aufheben, um einen HomePod zurücksetzen zu können.

HomePod mit der Home-App zurücksetzen

Vergewissere dich, dass du auf dem iPhone, iPad, iPod touch oder Mac bei der Home-App mit der Apple-ID angemeldet bist, mit der du den HomePod eingerichtet hast. Gehe wie folgt vor, um den HomePod auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen und ihn aus der Home-App zu entfernen.

  1. Öffne die Home-App auf dem iPhone, iPad, iPod touch oder Mac.
  2. Halte auf dem iPhone, iPad oder iPod touch "HomePod" gedrückt. Doppelklicke auf dem Mac auf "HomePod". Scrolle dann nach unten, und wähle "Gerät entfernen" aus. 
  3. Wähle "Remove" (Entfernen) aus. 

HomePod durch Drücken auf die Oberseite zurücksetzen

Wenn du den HomePod nicht aus der Home-App entfernen kannst, kannst du ihn durch Drücken auf die Oberseite auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Dies funktioniert folgendermaßen:

  1. Trenne den HomePod von der Stromversorgung, oder trenne das Netzteil vom HomePod mini. Warte 10 Sekunden, und schließe den HomePod dann wieder an.
  2. Warte zehn Sekunden, berühre dann die Oberseite des HomePod mit deinem Finger, und halte sie gedrückt.
  3. Das weiße rotierende Licht wird rot. Lass deinen Finger auf dem Gerät. 
  4. Siri teilt dir mit, dass dein HomePod zurückgesetzt wird. Nachdem drei Töne ausgegeben wurden, kannst du deinen Finger vom Gerät nehmen.

Wenn du den HomePod nach dem Zurücksetzen weiterhin in der Home-App siehst, musst du ihn manuell aus der Home-App entfernen.

HomePod mini mit einem Mac oder PC wiederherstellen

  1. Verbinde den HomePod mini mit dem mitgelieferten USB-C-Kabel mit deinem Computer.
  2. Warte einige Sekunden. Wenn du einen Mac verwendest, öffne ein Finder-Fenster. Wenn du einen PC verwendest, öffne die neueste Version von iTunes.
  3. Wähle den HomePod aus, wenn er auf dem Computer angezeigt wird. 
  4. Klicke auf "HomePod wiederherstellen".
    Der Computer bereitet die Wiederherstellung der Software auf dem HomePod mini vor. Die Wiederherstellung des HomePod mini ist abgeschlossen, wenn die orangefarbene Leuchte auf der Oberseite nicht mehr blinkt.

Veröffentlichungsdatum: