Informationen zum Apple USB-C-auf-USB-Adapter

Verbinden Sie einen Mac, der einen Thunderbolt 3 (USB-C)- oder USB-C-Anschluss besitzt, mit einem USB-A-Gerät.


  

Mit dem Apple USB-C-auf-USB-Adapter verbinden Sie einen Mac oder ein anderes Gerät mit einem Thunderbolt 3 (USB-C)- oder USB-C-Anschluss mit einem Gerät, das ein USB-A-Kabel benötigt.

Die folgenden Mac-Modelle besitzen Thunderbolt (USB-C)-Anschlüsse, die mit diesem Adapter kompatibel sind:

Datenübertragung und Aufladen anderer Geräte

USB-A   

Verwenden Sie den USB-A-Anschluss dieses Adapters mit Flash-Laufwerken, Kameras, USB-Hubs und anderen Geräten, bei denen eine Datenübertragung oder das Aufladen über USB-A erfolgt. Er unterstützt Datenübertragungsraten von bis zu 5 Gbit/s (USB 3.1, 1. Generation). 

Sie können beispielsweise das Apple Lightning-auf-USB-Kabel mit diesem Anschluss verbinden, um Ihr iPhone, Ihr iPad oder Ihren iPod zu synchronisieren und aufzuladen. Alternativ können Sie das USB-C-auf-Lightning-Kabel von Apple verwenden, um Ihr iOS-Gerät ohne einen Adapter anzuschließen.

Dieser Adapter benötigt keine eigene Stromversorgung, allerdings können Geräte, die Sie mit ihm verbinden, möglicherweise Strom von Ihrem Mac beziehen. Um eine Verbindung mit USB-A-Geräten herzustellen und gleichzeitig Ihr MacBook aufzuladen, können Sie den Apple USB-C-Digital-AV-Multiport-Adapter oder den Apple USB-C-VGA-Multiport-Adapter verwenden, die beide einen USB-C-Anschluss zum Aufladen besitzen.

Veröffentlichungsdatum: