Apple-Apps mit dem Programm für Volumenlizenzen erhalten

Hier erfahren Sie, wie Ihre Einrichtung die Apps "Pages", "Numbers", "Keynote", "GarageBand" und "iMovie" zur verwalteten Verteilung erhalten kann.

Dieser Artikel ist für die Verantwortlichen der Geräteverwaltung in Unternehmen und Bildungseinrichtungen bestimmt. Erfahren Sie, wie Sie "Pages", "Numbers", "Keynote", "GarageBand", "iMovie" oder andere Apple-Apps auf einem privaten iPhone, iPad, iPod touch oder Mac laden.

Wenn Ihr Unternehmen oder Ihre Bildungseinrichtung im Programm für Volumenlizenzen (VPP) von Apple registriert sind, erhalten Sie kostenlose Kopien von "Pages", "Numbers", "Keynote", "GarageBand" und "iMovie" zur verwalteten Verteilung im VPP Store. Mit dem Apple Configurator oder der Mobile Device Management-Lösung (MDM)können Sie dann diese Apps dem von Ihnen verwalteten iPhone, iPad, iPod touch oder Mac zuweisen.

Erfahren Sie mehr über die Voraussetzungen für die verwaltete Verteilung und wie Sie Apps und Bücher an Ihre Schule oder Ihr Unternehmen verteilen.

 

Veröffentlichungsdatum: