Schreibtischhintergrund ändern

Ihr Mac verfügt über Fotos und andere Bilder, die Sie als Schreibtischhintergrund verwenden können, um Ihren Mac individuell zu gestalten. Sie können aber auch Ihre eigenen Fotos und Bilder verwenden.

Schreibtischhintergrund über Systemeinstellungen ändern

  1. Wählen Sie das Menü "Apple" () > "Systemeinstellungen".
  2. Klicken Sie auf "Schreibtisch & Bildschirmschoner".
  3. Wählen Sie im Bereich "Schreibtisch" auf der linken Seiten einen Ordner mit Bildern aus, und klicken Sie anschließend auf der rechten Seite auf ein Bild, um den Schreibtischhintergrund zu ändern.

Fenster "Schreibtisch & Bildschirmschoner"

Einstellung "Dynamischer Schreibtisch" verwenden

Die Einstellung "Dynamischer Schreibtisch" in macOS Mojave bietet zahlreiche großartige Bilder, die sich automatisch der Tageszeit in Ihrer Region anpassen. "Dynamischer Schreibtisch" umfasst zwei Themen, aus denen Sie auswählen können: Mojave und Sonnenverläufe. Sie können auch aus mehreren nicht animierten Schreibtischhintergründen auswählen, einschließlich "Mojave Tag" und "Mojave Nacht".

Ordner mit eigenen Bildern hinzufügen

Wenn Sie einen Ordner mit Ihren eigenen Bildern hinzufügen möchten, klicken Sie auf die Taste  unter der Ordnerliste.
  



Fenster "Fotos" mit einem Kurzbefehlmenü

Schreibtischhintergrund über Fotos ändern

  1. Öffnen Sie die App "Fotos".
  2. Wenn Sie mehrere Displays verwenden, ziehen Sie das Fenster der App "Fotos" auf den Schreibtisch, den Sie ändern möchten.
  3. Klicken Sie bei gedrückter Ctrl-Taste (oder per Rechtsklick) auf das Bild, das Sie verwenden möchten.
  4. Wählen Sie "Teilen" im Kontextmenü und anschließend "Als Schreibtischhintergrund festlegen" im Untermenü.



Ein Bild auf dem Schreibtisch mit einem Kurzbefehlmenü

Schreibtischhintergrund über den Finder ändern

  1. Suchen Sie über ein Finder-Fenster oder Ihren Schreibtisch die Bilddatei, die Sie verwenden möchten.
  2. Klicken Sie bei gedrückter Ctrl-Taste (oder per Rechtsklick) auf die Datei, und wählen Sie anschließend "Als Schreibtischhintergrund festlegen" im Kontextmenü. Wenn Sie mehrere Displays verwenden, dann ändert sich mit dieser Methode nur Ihr Primärdisplay.

Wenn Ihnen die Option "Als Schreibtischhintergrund festlegen" nicht im Kontextmenü angezeigt wird, dann sollten Sie ein Untermenü mit dem Namen "Dienste" sehen. Wählen Sie hier "Als Schreibtischhintergrund festlegen".

Weitere Informationen

  • Sie können die folgenden Bildformate für Ihren Schreibtischhintergrund verwenden: PNG, JPEG, TIFF und PICT.
  • Für weitere Informationen zu den Schreibtisch-Einstellungen klicken Sie auf Symbol "Fragezeichen" in der Ecke des Fensters "Schreibtisch-Einstellungen".
  • iPhone-Hintergrundbild ändern
Veröffentlichungsdatum: