Fotos auf deinem iPhone, iPad oder iPod touch organisieren und finden

Mit der Fotos-App kannst du deine Fotos und Videos ganz einfach organisieren und zugänglich machen. Du kannst damit sogar eine kuratierte Ansicht deiner Fotos erhalten, und mit der intelligenten Suche findest du ganz schnell, wonach du suchst.

Die Fotos-App ist in "Mediathek", "Für dich", "Alben" und "Suchen" unterteilt. Wenn du iCloud-Fotos aktivierst, wird deine Sammlung auf all deinen Geräten auf dem neuesten Stand gehalten. Und mit den erweiterten Suchfunktionen kannst du Fotos basierend auf dem Inhalt (Person, Ort, Objekt oder Ereignis) suchen.

Vorbereitung


Mediathek

Im Tab "Mediathek" findest du eine kuratierte Ansicht deiner Momente, die du nach Jahren, Monaten, Tagen oder allen Fotos durchsuchen kannst. Außerdem werden Live Photos und Videos beim Scrollen und Durchsuchen zum Leben erweckt.

iPhone mit dem Mediathek-Tab

  • Jahre: Hier findest du die komplette Sammlung von Fotos und Videos eines Jahres. Streiche, um die Highlights anzuzeigen.
  • Monate: Entdecke Gruppen von Fotos und Videos, die in jedem Monat aufgenommen wurden, sortiert nach Erinnerungen und Standort. Tippe auf die Taste "Mehr" Mehr-Taste, um einen Film zu teilen oder abzuspielen, der aus deinen Momenten zusammengestellt wurde.
  • Tage: Durchsuche die Fotos des Tages, und sieh dir einige deiner Videos an, die beim Scrollen automatisch abgespielt werden. Tippe auf ein Foto, und streiche nach oben, um den Aufnahmeort auf einer Karte und die darauf abgebildeten Personen anzuzeigen. 
  • Alle Fotos: Zeige deine gesamte Fotomediathek einschließlich Bildschirmaufnahmen und doppelter Fotos in der Reihenfolge an, in der sie aufgenommen wurden.

Mit iOS 14 kannst du filtern, was angezeigt wird, und dadurch einfacher in deiner Mediathek navigieren. Du kannst beispielsweise festlegen, dass nur Fotos oder nur Videos angezeigt werden. So filterst du, was angezeigt wird:

  1. Tippe auf den Tab "Mediathek" und dann rechts oben auf die Taste "Mehr" Mehr-Taste.
  2. Tippe auf "Filter", und wähle eine Option aus.
  3. Tippe auf "Fertig".

Um den Filter wieder zu deaktivieren, tippe am oberen Displayrand auf die Taste "Filter" Filter-Taste, wähle anschließend eine Option aus, und tippe auf "Fertig".

Live Photos und Videos werden in "Fotos" nicht automatisch wiedergegeben, wenn der Stromsparmodus aktiviert ist. 


Für dich

Auf dem Tab "Für dich" durchsucht die Fotos-App deine Fotos und Videos nach herausragenden Momenten und präsentiert diese dann in Sammlungen, die "Rückblicke" genannt werden. Du kannst auch Aktivitäten für geteilte Alben anzeigen, dich durch Ideen zum Hinzufügen von Effekten inspirieren lassen und Vorschläge zum Teilen finden. Bei Letzterem handelt es sich um Sammlungen von Fotos, die du teilen kannst.

iPhone mit dem Abschnitt


Alben

Auf dem Tab "Alben" findest du die von dir erstellten Alben sowie freigegebene Alben, die du erstellt hast oder denen du beigetreten bist, und außerdem Sammlungen verschiedener Arten von Fotos und Videos wie Selfies, Porträts und Slo-Mo-Aufnahmen. Im Album "Orte" kannst du dir deine Fotos auch auf einer Weltkarte angeordnet anzeigen. Oder du durchsuchst deine Fotos im Album "Personen" anhand der darauf abgebildeten Personen.

Das Album "Zuletzt" zeigt deine gesamte Sammlung in der Reihenfolge an, in der du sie der Mediathek hinzugefügt hast. Wenn du iCloud-Fotos verwendest, werden die Änderungen, die du auf einem Gerät an deinen Alben vornimmst, auch auf deinen anderen Geräten angezeigt.

iPhone mit dem Alben-Tab

Neues Album erstellen

  1. Öffne "Fotos".
  2. Gehe zu "Alben", und tippe auf die Taste "Hinzufügen" Hinzufügen-Taste.
  3. Tippe auf "Neues Album". Gib einen Albumnamen ein, tippe auf "Sichern", und wähle dann die Fotos und Videos aus, die du hinzufügen möchtest.
  4. Tippe auf "Fertig".

Fotos einem vorhandenen Album hinzufügen

  1. Öffne "Fotos".
  2. Tippe auf "Auswählen" und dann auf die Fotos und Videos, die du hinzufügen möchtest.
  3. Tippe auf die Taste "Teilen" Teilen-Taste und anschließend auf "Zum Album hinzufügen". Wähle dann ein Album aus.

Alben verwalten

So änderst du den Namen eines Albums:

  1. Gehe zum gewünschten Album, und tippe auf die Taste "Mehr" Mehr-Taste.
  2. Tippe auf "Album umbenennen".
  3. Ändere den Namen, und tippe auf "Sichern".

So ordnest du deine Alben neu an:

  1. Gehe zu "Alben", tippe auf "Alle anzeigen" und dann auf "Bearbeiten".
  2. Lege den Finger auf ein Album, und ziehe es an eine beliebige Stelle.
  3. Tippe auf "Fertig".

In iOS 14 kannst du auch die Fotos in deinen Alben sortieren. Dies funktioniert folgendermaßen:

  1. Gehe zu einem Album, und tippe auf die Taste "Mehr" Mehr-Taste.
  2. Tippe auf "Sortieren", und wähle eine Sortieroption aus, z. B. "Eigene Bestellung", "Älteste zuerst" oder "Neueste zuerst".

Ein Album teilen

Du kannst Fotos, Videos und Alben mit ausgewählten Personen teilen und diesen dann erlauben, ihre eigenen Fotos, Videos und Kommentare hinzuzufügen. Auf dem Tab "Alben" siehst du die geteilten Alben, die du erstellt hast und denen du beigetreten bist. Hier erhältst du weitere Informationen zum Teilen von Alben in der Fotos-App.


Fotos durchsuchen

Mit der Fotos-App kannst du ganz einfach Fotos einer bestimmten Person, eines bestimmten Ortes, eines bestimmten Gegenstands oder eines bestimmten Ereignisses finden. Tippe auf den Tab "Suchen", und gib den Suchbegriff in die Suchleiste ein.

iPhone mit dem Abschnitt

  • Momente: Suche nach einer Veranstaltung, z. B. einem Konzert, das du besucht hast, oder einer Reise, die du unternommen hast. Die Fotos-App verwendet die Zeit und den Ort deiner Fotos in Kombination mit Veranstaltungslisten im Internet, um passende Fotos zu finden.
  • Personen: Suche in deiner Mediathek Fotos einer bestimmten Person oder einer Personengruppe. Sorge einfach fortlaufend dafür, dass die Namen und Gesichter in deinem Album "Personen" organisiert sind.
  • Orte: Zeige deine Fotos im Abschnitt "Orte" auf einer Karte an, oder gib den Namen eines Ortes in die Suchleiste ein, um Fotos und Videos von diesem Ort zu sehen.
  • Kategorien: Die Fotos-App erkennt Szenen, Objekte und die Art verschiedener Orte. Suche nach einem Begriff wie "See", und wähle ein Ergebnis aus, um entsprechende Fotos anzuzeigen.

Auf dem Tab "Suchen" werden auch Momente, Personen, Orte, Kategorien und Gruppen vorgeschlagen, nach denen du suchen kannst. Tippe auf eine vorgeschlagene Suche, z. B. "Vor einem Jahr" oder "Tiere", um deine Fotos zu durchsuchen.

Beim Durchsuchen deiner Fotos findet die Erkennung von Gesichtern, Szenen und Objekten vollständig auf deinem Gerät statt. Hier erfährst du mehr über Fotos und den Schutz deiner Privatsphäre.

Veröffentlichungsdatum: