Wenn das Streamen oder die Wiedergabe von Filmen oder TV-Sendungen über die Apple TV App, den iTunes Store oder Apps von Drittanbietern nicht möglich ist

Wenn du einen Film oder eine Fernsehsendung streamst, die du über eine WLAN- oder Mobilfunkverbindung gekauft hast, und die Wiedergabe abbricht, führe die folgenden Schritte aus. Überprüfe nach jedem Schritt, ob du das Video abspielen kannst.

Vorgehensweise

Wenn du ein Video streamen kannst, die Wiedergabe jedoch abgebrochen wird, gehe wie folgt vor. Wenn du Hilfe zu anderen Themen wie der Zwei-Faktor-Authentifizierung für deine Apple-ID benötigst, erfährst du hier, was zu tun ist.

Gerät neu starten

Starte dein Gerät neu, und versuche dann erneut, den Film oder die Fernsehsendung zu streamen oder zu laden. Hier erfährst du, wie du dein Apple TV, dein iPhone oder iPad, deinen iPod touch oder deinen Mac neu startest.

Wenn du versuchst, Inhalte in der Apple TV App auf deinem Smart-TV oder Streaming-Gerät wiederzugeben, schalte deinen Fernseher oder Streaming-Gerät aus und dann wieder ein.
 

Internetverbindung überprüfen

Wenn du derzeit eine Mobildatenverbindung verwendest, versuche, eine Verbindung mit dem WLAN-Netzwerk herzustellen. Wenn du versuchst, Inhalte in der Apple TV App auf deinem Smart-TV oder deinem Streaming-Gerät wiederzugeben, wende dich an den Hersteller deines Fernsehgeräts, um Unterstützung bei der Verbindung mit deinem WLAN-Heimnetzwerk zu erhalten.

Vergewissere dich, dass dein WLAN-Router mit 802.11a/g/n/ac kompatibel ist. Das Streamen von HD-Inhalten erfordert mindestens 8 Mbit/s. Langsamere WLAN-Verbindungen sind für das Streamen von HD-Videoinhalten möglicherweise nicht schnell genug.

Die Aktivität in deinem Heimnetzwerk überprüfen

Wenn Familienmitglieder oder Freunde dasselbe Internetnetzwerk verwenden, bitte sie, mit ihren Internetaktivitäten vorübergehend zu pausieren.

Wenn mehrere Geräte dasselbe Internetnetzwerk für intensive Aktivitäten wie Spiele, Video-Streaming oder Backups verwenden, kann sich die Geschwindigkeit deines lokalen Netzwerks möglicherweise verlangsamen.

 

Über ein anderes Gerät schauen

Teste, ob du deinen Film oder deine TV-Sendung über ein anderes Gerät mittels der gleichen WLAN- oder Mobildatenverbindung streamen kannst. Wenn auch diese Option nicht funktioniert, hängt das Problem möglicherweise mit deinem Netzwerk und nicht mit deinem Gerät zusammen. Wende dich für weitere Unterstützung an deinen Internetanbieter.

 

Auf Unterbrechungen des Dienstes prüfen

Überprüfe, ob ein Apple-Mediendienst von einer Dienstunterbrechung betroffen ist, oder schaue auf der Webseite eines Drittanbieters nach, ob dort irgendwelche Unterbrechungen aufgeführt werden.

Wenn es zu Unterbrechungen des Dienstes kommt, streame oder schaue dein Video bitte später.

Das Video stattdessen laden

Tippe oder klicke auf das Symbol für den Cloud-Download, um ein gekauftes Video zu laden. Das Laden eines Videos kann etwas dauern, während du beim Streamen sofort mit dem Ansehen loslegen kannst. Dafür kannst du das geladene Video aber vollständig ohne Unterbrechungen ansehen.

Das Laden von Filmen oder TV-Sendungen auf Apple TV, Smart-TVs oder Streaming-Geräten ist nicht möglich. Du kannst HDR-Inhalte nur auf bestimmte iPhone-, iPad- und iPod touch-Modelle laden. Das Laden von 4K-Videoinhalten ist auf keinem dieser Geräte möglich.

 

Du benötigst weitere Unterstützung?

Wenn das Abspielen von Filmen oder TV-Sendungen nach den oben stehenden Schritten immer noch nicht möglich ist, kannst du das Problem melden.

Weitere Informationen

Veröffentlichungsdatum: