Markierungen auf dem iPhone, iPad oder iPod touch verwenden

Unter iOS 12 sind sogar noch mehr Markierungswerkzeuge zur Verwendung verfügbar. Sie können Bildschirmfotos und Fotos bearbeiten, eine andere Deckkraft und Schriftstärke auswählen und sogar einem PDF-Dokument eine Unterschrift hinzufügen.

Apps und Funktionen, die Markierungen verwenden

Nachfolgend einige Apps, in denen Sie Markierungen verwenden können, und Schritte, um zu beginnen:

Mail

  1. Öffnen Sie Mail, und tippen Sie auf , um eine neue E-Mail zu beginnen. Alternativ können Sie auf eine vorhandene E-Mail antworten.
  2. Tippen Sie in den Textteil der E-Mail, tippen Sie anschließend auf "Foto oder Video einfügen" oder "Anhang hinzufügen". Sie müssen möglicherweise auf  tippen, um durch die Optionen zu scrollen.
  3. Suchen Sie das Foto oder die PDF, das bzw. die Sie hinzufügen und markieren möchten, und tippen Sie auf "Auswählen".
  4. Tippen Sie auf den Anhang und anschließend auf "Markierungen" . Tippen Sie auf Plus-Symbol, um eine Unterschrift, Text und mehr hinzuzufügen.
  5. Tippen Sie auf "Fertig", und senden Sie die E-Mail.

Nachrichten

  1. Öffnen Sie "Nachrichten", und tippen Sie auf , um eine neue Konversation zu starten, oder öffnen Sie eine bestehende Konversation.
  2. Tippen Sie auf , und wählen Sie ein Foto aus.
  3. Tippen Sie auf das Foto in der Nachricht und dann auf "Markieren". Hier können Sie dem Foto eine Zeichnung hinzufügen, oder tippen Sie auf Plus-Symbol, um weitere Markierungsoptionen anzuzeigen.
  4. Tippen Sie auf "Sichern" und dann auf "Fertig".
  5. Tippen Sie auf , um die Nachricht zu senden.

Fotos

  1. Gehen Sie zu "Fotos", und wählen Sie das gewünschte Foto aus.
  2. Tippen Sie auf "Bearbeiten", danach auf  und anschließend auf "Markierungen" . Tippen Sie auf Plus-Symbol, um Text, Formen und mehr hinzuzufügen.
  3. Tippen Sie auf "Fertig" und dann erneut auf "Fertig".

Zeichnen mit "Markierungen"

Nachdem Sie ein Markierungswerkzeug wie den Stift , Textmarker  oder Bleistift  ausgewählt haben, wählen Sie eine Farbe aus, und beginnen Sie zu zeichnen. Tippen Sie erneut auf das gleiche Werkzeug, um die Farbdeckkraft zu ändern, oder tippen Sie auf ein anderes Werkzeug, um die Stärke zu ändern. Sie können auch auf  tippen, um die Farbschattierungen zu ändern.

Eine Zeichnung bewegen

Nachdem Sie eine Zeichnung angefertigt haben, können Sie diese bewegen. Tippen Sie auf das Lasso-Werkzeug , formen Sie einen Kreis um die Zeichnung, die Sie bewegen möchten, und ziehen Sie sie an die gewünschte Position.

Eine Zeichnung löschen oder widerrufen

Um eine Zeichnung zu wiederholen, tippen Sie auf , und streichen Sie mit einem Finger über den Bereich, den Sie löschen möchten. Sie können jeden Markiervorgang mit Widerrufen-Symbol auch widerrufen. Wenn Sie eine Markierung versehentlich widerrufen, können Sie das Gerät schütteln und auf "Wiederholen" tippen.

Eine Unterschrift, eine Lupe und Formen hinzufügen

Tippen Sie auf Plus-Symbol, um aus weiteren Markierungswerkzeugen zu wählen:

 

Tippen Sie auf den Kreis, um eine andere Textfarbe auszuwählen, und tippen Sie dann auf Textformatierungssymbol, um die Schrift, Schriftgröße und Ausrichtung anzupassen.

 

Sie können eine Unterschrift für ein Dokument schnell hinzufügen oder erstellen.

Verschieben Sie die Lupe, und verwenden Sie den blauen Punkt, um die Größe anzupassen, sowie den grünen Punkt, um die Vergrößerungsstufe zu erhöhen oder zu verringern.

Tippen Sie auf eine Form, um sie dem Bildschirmfoto, dem Foto oder der PDF hinzuzufügen. Ziehen Sie die Form an die gewünschte Position, und passen Sie die Größe und Umrisse mit den blauen Punkten an. Passen Sie mit den grünen Punkten die Kurve des Pfeils und das Aussehen der Sprechblase an.

Weitere Möglichkeiten mit der Markierungen-Funktion

Veröffentlichungsdatum: