Wenn sich der Fernseher oder Receiver nicht mit der Apple TV Remote steuern lässt

Hier erhältst du Hilfe zur Lautstärkeregelung und zu anderen Funktionen der Siri Remote, Apple TV Remote oder der Heimkino-Fernbedienung. 

Siri Remote oder Apple TV Remote verwenden

Apple TV 4K oder Apple TV HD sollte den angeschlossenen Fernseher oder Receiver automatisch erkennen und die Siri Remote oder Apple TV Remote1 so programmieren, dass du den Fernseher oder Receiver mit ihr ein- und ausschalten sowie den HDMI-Eingang steuern kannst.

Entferne Hindernisse aus der Sichtlinie zwischen der Fernbedienung und der Vorderseite des Fernsehers oder Receivers, bevor du ihn per Siri Remote oder Apple TV Remote bedienst. Die Lautstärke wird normalerweise über den IR-Sensorvorne am Gerät geregelt.

Wenn Lautstärkeregelung, Ein-/Ausschalten oder HDMI-Auswahl nicht automatisch funktionieren, musst du ggf. die Fernbedienung für die Lautstärkeregelung programmieren oder HDMI-CEC am Fernseher oder Receiver aktivieren.

Heimkino-Fernbedienung verwenden

Du kannst zur Steuerung von Apple TV eine Heimkino-Fernbedienung verwenden, z. B. eine netzwerkbasierte Fernbedienung für Haussteuerungssysteme oder Infrarotfernbedienung (auch als Universalfernbedienung bezeichnet). 

Heimkino-Fernbedienung zur Steuerung von Apple TV einrichten:

  1. Füge dein Apple TV zur Home-App hinzu, und weise das Gerät einem Raum zu.
  2. Füge die Fernbedienung zur Home-App auf einem iOS- oder iPadOS-Gerät hinzu, und weise sie einem Raum zu.

Nachdem du die Fernbedienung der Home-App hinzugefügt hast, kannst du damit jedes Apple TV-Gerät in deinem Zuhause steuern.

Um verschiedene Verwendungsmöglichkeiten zur Steuerung von Apple TV mit einer Fernbedienung anzulernen, wähle "Einstellungen" > "Fernbedienungen und Geräte" und dann "Fernbedienung anlernen" aus.

Wenn du Probleme mit der Fernbedienung hast oder mehr über die Steuerung von Apple TV per Fernbedienung erfahren möchtest, wende dich an den Hersteller, oder besuche seine Website.

Unterstützung zur Siri Remote oder Apple TV Remote erhalten

Wenn du Hilfe zur Lautstärkeregelung oder zu anderen Funktionen der Siri Remote oder Apple TV Remote benötigst, musst du diese eventuell manuell programmieren oder sicherstellen, dass HDMI-CEC aktiviert ist.

Remote für Lautstärke programmieren

Wenn die Lautstärkeregelung nicht automatisch funktioniert, kannst du die Siri Remote oder Apple TV Remote manuell programmieren:

  1. Wähle auf deinem Apple TV 4K oder Apple TV HD "Einstellungen" > "Fernbedienungen und Geräte" > "Lautstärkeregler".
  2. Wähle "Neues Gerät anlernen" aus.
  3. Befolge die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Siri Remote oder Apple TV Remote so zu programmieren, dass du die Lautstärke deines Fernsehers oder Receivers regeln kannst.

Die Siri Remote oder Apple TV Remote kann entweder die Lautstärke eines Fernsehers oder eines Receivers steuern, jedoch nicht beide gleichzeitig.

Sicherstellen, dass HDMI-CEC aktiviert ist

Wenn einige Funktionen nicht funktionieren, überprüfe Folgendes:

  1. Vergewissere dich, dass dein Fernseher oder Receiver HDMI-CEC unterstützt. Wenn du Hilfe benötigst, wende dich an den Hersteller deines Fernsehers, oder schlage im Handbuch nach.
  2. Stelle sicher, dass HDMI-CEC im Menü des Fernsehers oder Receivers aktiviert ist. Nutze die mitgelieferte Fernbedienung des Geräts. Da Hersteller oft unterschiedliche Bezeichnungen für HDMI-CEC verwenden, suche nach einer Einstellung, die auf "Link" oder "Sync" endet. Hier einige Beispiele:
  • LG: SimpLink
  • Philips: EasyLink
  • Samsung: Anynet+
  • Sharp: Aquos Link
  • Sony: BRAVIA Sync

  1. Im Lieferumfang von Apple TV 4K und Apple TV HD ist jeweils die gleiche Fernbedienung enthalten. In Ländern und Regionen, in denen Siri unterstützt wird, heißt die Fernbedienung Siri Remote. In anderen Regionen heißt sie Apple TV Remote. Sofern du dich in einem Land oder einer Region befindest, wo Siri unterstützt wird, kannst du beide Fernbedienungen mit Siri steuern.
  2. Während die Lautstärkeregelung normalerweise über den IR-Sensor vorn am Fernseher oder Receiver erfolgt, verwenden manche Receiver stattdessen HDMI-CEC. Wenn die Lautstärkeregelung über HDMI-CEC erfolgt, ist keine freie Sichtlinie zwischen deiner Fernbedienung und der Vorderseite des Receivers erforderlich.

Informationen zu nicht von Apple hergestellten Produkten oder nicht von Apple kontrollierten oder geprüften unabhängigen Websites stellen keine Empfehlung oder Billigung dar. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple gibt keine Zusicherungen bezüglich der Genauigkeit oder Zuverlässigkeit der Websites Dritter ab. Kontaktiere den Anbieter, um zusätzliche Informationen zu erhalten.

Veröffentlichungsdatum: