Informationen zu Bluetooth, WLAN und Mobilfunknetz auf der Apple Watch

Hier erfahren Sie, wie Bluetooth und WLAN auf Ihrer Apple Watch funktionieren und wie Ihre Watch beides verwendet. Außerdem erfahren Sie, wie das Mobilfunknetz auf der Apple Watch Series 3 (GPS + Cellular) ins Spiel kommt.

Kontrollzentrum auf dem iPhone

Um alle Funktionen Ihrer Apple Watch nutzen zu können, müssen Sie auf Ihrem gekoppelten iPhone sowohl WLAN als auch Bluetooth aktivieren. Streichen Sie auf Ihrem iPhone nach oben, um das Kontrollzentrum zu öffnen. Vergewissern Sie sich, dass WLAN und Bluetooth aktiviert sind.

Ihre Apple Watch verwendet WLAN und Bluetooth, um mit Ihrem gekoppelten iPhone zu kommunizieren und jeweils die vorteilhafteste Verbindung zu nutzen:

  • Ihre Apple Watch verwendet Bluetooth, wenn Ihr iPhone in der Nähe ist, und spart so Energie.  
  • Wenn Bluetooth nicht verfügbar ist, verwendet die Apple Watch WLAN. Wenn beispielsweise ein kompatibles WLAN-Netzwerk verfügbar ist und sich Ihr iPhone nicht in Bluetooth-Reichweite befindet, verwendet die Apple Watch WLAN.

Kompatibles WLAN für die Apple Watch

Ihre Apple Watch kann sich unter folgenden Bedingungen mit einem WLAN-Netzwerk verbinden: 

  • Wenn Ihr iPhone, während es über Bluetooth mit Ihrer Apple Watch verbunden war, schon einmal eine Verbindung zu diesem Netzwerk hergestellt hat.
  • Wenn das WLAN-Netzwerk den Standard 802.11b/g/n (2,4 GHz) erfüllt.

Die Apple Watch wird keine Verbindung zu WLAN-Netzwerken mit 5-GHz-Band oder zu öffentlichen Netzwerken zulassen, die ein Passwort, ein Abonnement oder ein Profil erfordern. Wenn die Apple Watch eine Verbindung zu einem kompatiblen WLAN-Netzwerk herstellt anstatt zu Ihrem iPhone, wird im Kontrollzentrum WLAN-Symbol angezeigt.

Verbindung zwischen den Geräten prüfen

Es gibt zwei Möglichkeiten, die Verbindung zwischen Ihrer Apple Watch und Ihrem iPhone zu überprüfen:

  • Wenn Rotes "Getrennt"-Symbol oder X-Symbol auf dem Zifferblatt angezeigt wird, ist die Verbindung getrennt.
  • Streichen Sie auf dem Zifferblatt der Apple Watch nach oben, um das Kontrollzentrum zu öffnen. Hier sehen Sie, ob Ihre Geräte miteinander verbunden sind. Sie können auch auf iPhone-Symbol tippen. Wenn eine Verbindung besteht, sollte das iPhone einen hellen Signalton von sich geben.

 

 

Mobilfunknetz verwenden

Auf der Apple Watch Series 3 (GPS + Cellular) können Sie mithilfe einer Mobilfunkverbindung Anrufe tätigen und Daten oder Apps verwenden, wenn Sie Ihr iPhone nicht bei sich tragen oder kein WLAN verfügbar ist. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Apple Watch zu Ihrem Mobilfunktarif hinzufügen.

Die Signalstärke überprüfen Sie, indem Sie durch Streichen nach oben das Kontrollzentrum öffnen. 

Die Taste "Mobilfunk" wird grün, wenn eine Verbindung besteht. Die grünen Punkte geben die Signalstärke an. 

 

Die Taste "Mobilfunk" wird weiß, wenn Ihr Mobilfunktarif aktiv ist, Ihre Apple Watch jedoch mit einem WLAN-Netzwerk oder Ihrem iPhone verbunden ist.

Um die Mobilfunkverbindung ein- oder auszuschalten, öffnen Sie das Kontrollzentrum durch Streichen nach oben, und tippen Sie auf Grüne Taste "Mobilfunk".

Einige Apps können unter Umständen nicht aktualisiert werden, wenn keine Verbindung zum iPhone besteht.

Die Apple Watch Series 3 (GPS + Cellular) vom WLAN trennen

Eine Trennung von WLAN-Netzwerken ist nur auf der Apple Watch Series 3 (GPS + Cellular) möglich.

Streichen Sie nach oben, um das Kontrollzentrum zu öffnen, und tippen Sie auf WLAN-Symbol. Das Symbol wird grau dargestellt, und Ihr Gerät trennt die Verbindung mit allen Netzwerken, mit denen es verbunden ist. Nachdem Sie die Verbindung getrennt haben, stellt die Apple Watch nicht automatisch erneut eine Verbindung mit dem WLAN-Netzwerk her, mit dem sie gerade verbunden war, bis:

  • Sie WLAN im Kontrollzentrum aktivieren
  • Sie zu einer neuen Position gehen oder fahren 
  • es 5:00 Uhr Ortszeit ist
  • Sie Ihr Gerät neu starten

Veröffentlichungsdatum: