iMovie auf Ihrem Mac zurücksetzen

Setzen Sie die iMovie-Einstellungen zurück, wenn Projekte oder Ereignisse nicht richtig angezeigt werden, iMovie nicht geöffnet wird oder iMovie unerwartet beendet wird.

Vorbereitung

Ihre Bibliotheken finden

Standardmäßig befindet sich Ihre iMovie-Mediathek im Ordner "Filme" auf Ihrem Mac. Wenn dies nicht der Fall ist, suchen Sie nach Ihrer Mediathek und notieren Sie sich den Speicherort, bevor Sie iMovie zurücksetzen.

Wenn Sie iMovie öffnen können, klicken Sie in der Seitenleiste "Mediatheken" von iMovie bei gedrückter Ctrl-Taste auf die Mediathek, und wählen Sie dann "Im Finder zeigen" aus. Der Finder wird mit der ausgewählten iMovie-Mediathek geöffnet. Der Speicherort wird unten im Fenster angezeigt.

Wenn Sie iMovie nicht öffnen können:

  1. Öffnen Sie den Finder, und geben Sie "iMovie-Mediathek" in das Suchfeld in der Ecke des Fensters ein. 
  2. Klicken Sie im Einblendmenü unter "Arten" auf "iMovie-Mediathek", um alle iMovie-Mediatheken auf Ihrem Mac anzuzeigen.
  3. Klicken Sie auf eine iMovie-Mediathek in der Liste, um sie auszuwählen. Der Speicherort der Mediathek wird unten im Finder-Fenster angezeigt. Notieren Sie sich den Speicherort.
  4. Wenn Sie mehr als eine iMovie-Mediathek haben, wählen Sie jede einzelne Mediathek aus, und notieren Sie sich den jeweiligen Speicherort.

Wenn Ihre Mediathek an einem anderen Ort als Ihr Ordner "Filme" gespeichert ist, müssen Sie sie nach dem Zurücksetzen von iMovie manuell öffnen.

iMovie zurücksetzen

  1. Beenden Sie iMovie, falls es geöffnet ist.
  2. Halten Sie die Wahltaste und die Befehlstaste auf Ihrer Tastatur gedrückt, und öffnen Sie iMovie dann erneut.
  3. Klicken Sie im angezeigten Fenster auf "Einstellungen löschen".

iMovie setzt Ihre Einstellungen zurück und öffnet sich mit den Standardeinstellungen.

iMovie-Mediatheken manuell öffnen

Wenn Sie iMovie-Mediatheken außerhalb Ihres Ordners "Filme" speichern, etwa auf einem externen Laufwerk, gehen Sie zum erneuten Öffnen wie folgt vor:

  1. Wählen Sie im Menü "Ablage" die Option "Mediathek öffnen" > "Andere".
  2. Klicken Sie auf "Suchen".
  3. Suchen Sie Ihre iMovie-Mediathek, und wählen Sie sie aus.
  4. Klicken Sie auf "Öffnen".

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Veröffentlichungsdatum: