In Ihrem iMovie-Projekt für Mac ist kein Ton zu hören

Hier erhalten Sie Unterstützung, wenn in Ihrem iMovie-Projekt der Ton fehlt.

Prüfen Sie nach jedem Schritt, ob das Problem behoben wurde

  1. Vergewissern Sie sich, dass die Einstellungen für die Audioausgabe an Ihrem Mac korrekt festgelegt sind.
  2. Um den Ton aller stummgeschalteten Clips wieder einzuschalten und die Lautstärkepegel in Ihrem iMovie-Projekt wiederherzustellen, wählen Sie einen oder mehrere Video- oder Audioclips in der Timeline Ihres Projekts aus. Klicken Sie dann oben auf die Lautstärke-Taste und anschließend auf "Zurücksetzen". 
  3. Beenden Sie iMovie, und öffnen Sie das Programm erneut.
  4. Überprüfen Sie, ob Plug-Ins von Drittanbietern installiert sind:
    • Wählen Sie im Finder "Gehe zu" > "Gehe zum Ordner", und geben Sie "/Library/QuickTime/" in das Textfeld ein. Klicken Sie dann auf "Öffnen". Ziehen Sie alle Plug-Ins von Drittanbietern auf den Schreibtisch. Entfernen Sie keine Plug-Ins von Apple.
    • Wählen Sie im Finder "Gehe zu" > "Gehe zum Ordner", und geben Sie ~/Library/QuickTime/ in das Textfeld ein. Klicken Sie dann auf "Öffnen". Ziehen Sie alle Plug-Ins von Drittanbietern auf den Schreibtisch. Wenn der Ordner nicht existiert, sind dort auch keine Plug-Ins installiert.
  5. Importieren Sie dann erneut Ihre Originalmedien von Ihrem Mac, von einer dateibasierten Kamera bzw. von Ihrem iOS-Gerät in Ihr Projekt.

Apple QuickTime-Plug-Ins

Die folgenden Dateien sind Apple Plug-Ins, die sich im Ordner "Library/QuickTime" befinden und nicht entfernt werden sollten:

  • AppleAVCIntraCodec.component
  • AppleHDVCodec.component
  • AppleIntermediateCodec.component
  • AppleMPEG2Codec.component
  • AppleMXFImport.component
  • AppleProResCodec.component
  • DVCPROHDCodec.component
  • FCP Uncompressed 422.component
  • IMXCodec.component

Informationen zu nicht von Apple gefertigten Produkten sowie nicht von Apple gesteuerte oder geprüfte unabhängige Websites werden ohne Empfehlung und Unterstützung zur Verfügung gestellt. Apple übernimmt keine Verantwortung für die Auswahl, Leistung oder Nutzung von Websites und Produkten Dritter. Apple übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit und Zuverlässigkeit von Drittanbieter-Websites. Die Nutzung des Internets birgt Risiken. Kontaktieren Sie den Hersteller, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Andere Produkt- und Firmennamen sind möglicherweise Marken ihrer jeweiligen Eigentümer.

Veröffentlichungsdatum: